Leistungen A - Z

    Wählen Sie hier die von Ihnen gewünschte Leistung aus und erhalten Sie weiterführende Informationen dazu, wie z. B. den/die Ansprechpartner(in) in unserem Haus, welche Unterlagen zur Antragstellung mitzubringen sind oder laden Sie sich die dafür erforderlichen Formulare direkt am heimischen PC herunter.

    / Soziales / Schwerbehinderte Menschen / Pflegestützpunkte

    Zuständige Mitarbeiter

    Frau Simone Keller

    Visitenkarte: Kontaktdaten als Visitenkarte herunterladen
    Rognacallee, 10
    67806 Rockenhausen 

    Aufgaben

    Pflegeberaterin / Beratungs- und Koordinierungsstelle für häusliche Pflege

    Servicezeiten im Pflegestützpunkt
    Montag bis Freitag von 9.00 bis 10.00 Uhr
    und nach Terminvereinbarung

    Details
    Pfeil nach unten

    Allgemeine Beschreibung

    Pflegestützpunkte beraten kostenlos und unverbindlich...

     

    Die meisten Menschen wünschen sich, im Alter so lange wie möglich zu Hause zu leben-auch wenn sie auf Pflege und Hilfe angewiesen sind. Wir beraten Sie zu allen Fragen und Entscheidungen, die rund um die häusliche Pflege aufkommen.

    Plötzliche oder anbahnende Pflegebedürftigkeit stellt für alle Beteiligten eine große Herausforderung dar. Betroffene und Angehörige müssen sich mit vielen Fragen auseinander setzen.

    • Wie beantrage ich Leistungen der Pflegeversicherung?
    • Wie finanziere ich die notwendige Pflege?

    • Welche Hilfsangebote gibt es?

    • Die Pflegestufe wurde abgelehnt-was nun?

    • Was ist eine Patientenverfügung?

    • Ist Familienpflegezeit etwas für mich?

    • Uva.

    Wie hilft der Pflegestützpunkt?

    Wir machen uns zunächst ein Bild über den Hilfe- und Unterstützungsbedarf, sowie ggf. über die Wohnsituation der betroffenen Person.

    Gemeinsam mit den ratsuchenden Menschen und dessen Angehörigen suchen wir eine individuelle Lösung. Es wird wettbewerbsneutral über die regionalen Leistungsanbieter informiert. Die Betroffenen und Angehörige entscheiden selbst, welche Hilfsangebote sie annehmen möchten. Selbstverständlich ist das Beratungsangebot kostenlos.

    Die Beratung erfolgt persönlich, vertraulich sowie trägerneutral. Sie findet entweder im Pflegestützpunkt  statt oder auf Wunsch auch gerne bei Ihnen zu Hause. Die Koordination aller Möglichkeiten der Versorgung im Pflege- oder Krankheitsfall orientiert sich an den Wünschen und Bedürfnissen der Betroffenen.

    Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

    Mehr Informationen finden Sie unter:

    www.pflegestuetzpunkte.rlp.de

    www.menschen-pflegen.de

    Formulare

    Enthalten in folgenden Kategorien