Leistungen A - Z

    Wählen Sie hier die von Ihnen gewünschte Leistung aus und erhalten Sie weiterführende Informationen dazu, wie z. B. den/die Ansprechpartner(in) in unserem Haus, welche Unterlagen zur Antragstellung mitzubringen sind oder laden Sie sich die dafür erforderlichen Formulare direkt am heimischen PC herunter.

    / Tierschutz & Landwirtschaft / Tierschutz & Jagd / Viehhandel (gewerblich) - Anzeige

    Leistungsbeschreibung

    Wenn Sie 

    • gewerbsmäßig mit Vieh handeln (Viehhandelsunternehmen) oder
    • gewerbsmäßig oder im Rahmen der arbeitsteiligen Tierproduktion Vieh transportieren (Transportunternehmen) oder
    • eine Sammelstelle betreiben wollen,

    benötigen Sie dafür eine Zulassung.

    Welche Unterlagen werden benötigt?

    Die Anzeige muss folgende Angaben enthalten:
    • Name und Anschrift
    • im Falle des Betreibens einer Sammelstelle: zusätzlich den Ort der Sammelstelle

    Welche Gebühren fallen an?

    Für die Erteilung einer solchen Zulassung  fallen Gebühren nach der jeweils geltenden Landesverordnung über Gebühren der Behörden des öffentlichen Veterinärdienstes in Verbindung mit dem Besonderen Gebührenverzeichnis an.



    Links:

    Welche Fristen muss ich beachten?

    Vor Beginn der Tätigkeit ist diese bei der zuständigen Behörde anzuzeigen.

    Rechtsgrundlage

    Rechtsbehelf

     Widerspruch

    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    ausländerbehörde

    Die Ausländerbehörde ist mittwochs nachmittags geschlossen.

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen