Sonstige Angebote

    • Förderinitiative Donnersberg: Praktischer Interkulturelle Qualifizierung
      Dieses Angebot ist bis 31.12.2017 kostenfrei und richtet sich an einzelne Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen, Multiplikatoren, Teams oder Gruppen aus mit kulturübergreifenden Kontakten oder Aufgaben. Weitere Informationen: http://www.fid-donnersberg.de/2017/Flyer/PIQ-7.pdf

    • Förderinitiative Donnersberg: Hauptschulabschluss Vorbereitungskurs
      Die Förderinitiative Donnersberg bietet am Standort Rockenhausen einen Kurs für Personen an, die den Hauptschulabschluss nachholen möchten. Schwerpunktmäßig werden die Fächer Mathematik, Deutsch, Gesellschaftskunde, Erdkunde und Biologie behandelt. Die Teilnehmergebühren belaufen sich auf 300 Euro. Bei Vorlage einer SGBII, III od. XII Bescheinigung entfällt diese.

      Weitere Informationen unter oder unter Tel.: 06361-993114.

    • Börse Nachbarschaftshilfe- Flüchtlinge helfen
      Geflüchtete Menschen bieten kostenlos Nachbarschaftshilfe für kranke, hilfebedürftige und alte Menschen an. Weitere Informationen: https://www.teamdirecthelp.de/nachbarschaftshilfe/

    • Mobilitätsnetzwerk Donnersberger Land
      Über das Netzwerk können Mitfahrgelegenheiten organisiert und gleich die passenden Bus- oder Bahnverbindungen gefunden werde. Weitere Informationen: https://flinc.org/donnersberg

    • DRK- Kompetenzfeststellung zur Arbeit im Rettungsdienst und in Pflegeberufen
      Das Angebot ist eine Kooperation des Deutschen Roten Kreuzes, der Agentur für Arbeit sowie des Jobcenters und beinhaltet die Vorbereitung auf eine Ausbildung für medizinische Assistenzberufe.

      Weitere Informationen und Kontaktdaten können dem Flyer entnommen werden.

    • DRK-Kreisverband Donnersberg e.V.: Ehrenamtskoordination in der Flüchtlingshilfe
      Das Angebot richtet sich an Menschen, die sich bereits ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe im Donnersbergkreis betätigen, oder Interesse daran zeigen.

      Kontaktdaten:
      Herr Marek Mieszkalski
      Tel. 0151 23022998


      Der DRK-Kreisverband Donnersberg e.V. bittet wöchentlich offene Sprechstunden für Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in der Flüchtlingshilfe an. Die Sprechstunden finden zu folgenden Zeiten statt:

      Montag: 14:00 Uhr – 16:00 Uhr, Ort: DRK Geschäftsstelle in Kirchheimbolanden, Dannenfelser Straße 40 a
      Mittwoch und Donnerstag: 13:00 Uhr – 14:30 Uhr, Ort: Begegnungsstätte KOMM in Rockenhausen, Luitpoldstr. 9