Ausstellung: Vielfalt verbindet

    Noch bis zum 3. Oktober ist im Kreishaus in Kirchheimbolanden die Ausstellung „Vielfalt verbindet“ zu sehen. Die Integrationsbeauftragte des Kreises, Jaqueline Rauschkolb, hat die Fotoschau, die Porträts und Gruppenbilder von und mit Flüchtlingen zeigt, zu den Interkulturellen Wochen initiiert. Aufnahmen dazu haben die internationalen Erzählcafés in Kirchheimbolanden und Eisenberg sowie der Treffpunkt KOMM in Rockenhausen beigesteuert. Zur Aussstellungseröffnung am 18. September kamen auch etliche der abgebildeten 'Hauptdarsteller', die aus vielen Ländern den gefährlichen Weg nach Deutschland gefunden haben. Umrahmt wurde der Termin mit Friedensliedern, gekonnt vorgetragen von Kenny Legendre.

    Die Integrationsbeauftragte betonte, dass der abstrakte Begriff 'Asylsuchender' oder 'Flüchtling' durch die Ausstellung, die künftig noch erweitert werden könne, ein 'Gesicht' bekommt. Dass im Donnersbergkreis viele freiwillige Helfer den Flüchtlingen die Hand gereicht haben, stellte Landrat Werner in seinem Grußwort heraus. Vielfalt sei ein Gewinn für die Gesellschaft. Zudem hätten hiesige Gemeinden neue Einwohner und Betriebe potenzielle Arbeitskräfte hinzugewonnen. Werner erinnerte daran, dass in früheren Jahrzehnten manche Flüchtlingssituation gemeistert werden konnte und folgerte: „Integration mag zuweilen schwierig sein - das ist aber nicht unlösbar.“

    Als 'Zugereister aus Mainz' mit spanischen Wurzeln stellte sich der Landesbeauftragte für Integration, Miguel Vicente, vor. Die interkulturelle Veranstaltungsreihe sei hochpolitisch und das Motto ganz bewusst gewählt worden, erklärte er. Mancher glaube - z. B. aus Angst vor Konflikten - nicht an diese Aussage „Vielfalt verbindet“. Auf Grundlage gesetzlicher Regeln sei Integration auf Augenhöhe anzustreben. Menschen, wie sie in der Ausstellung zu sehen sind, weckten eher Mitgefühl ihrer Zeitgenossen als anonyme Angaben zu Migranten.

    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    ausländerbehörde

    Mo - Mi
    08:00 - 12:30 Uhr

    Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr
    Fr
    08:00 - 12:30 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen