„Donnersberger Beschäftigungsgipfel“ am 30. November in Rockenhausen

    Das Wirtschaftsforum Donnersberger Land lädt am Mittwoch, 30. November, ab 15 Uhr zu einem „Donnersberger Beschäftigungsgipfel“ in die Donnersberghalle nach Rockenhausen ein.

    „Die Gewinnung geeigneter Arbeitskräfte entwickelt sich zunehmend zum herausfordernden Faktor für die Zukunfts- und Funktionsfähigkeit unseres Gesellschafts- und Wirtschaftssystems. Beim Donnersberger Beschäftigungsgipfel wollen wir dieses Thema mit zwei Lösungsschwerpunkten aufgreifen“, kündigt Reiner Bauer, der Leiter der Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Standortentwicklung und Klimaschutz der Kreisverwaltung Donnersbergkreis, an.

    Chancentreff für Ein- und Umsteiger

    Los geht es an diesem Tag um 15 Uhr mit einem „Chancentreff“. Hierbei handelt es sich um einen „offenen und unkomplizierten Austausch für Ein- und Umsteiger und für Akteure, die derzeit Arbeitskräfte suchen“, wie Reiner Bauer erläutert. Auch Bildungs- und Qualifizierungsträger sind eingeladen, sich zu präsentieren und die direkte Kontaktmöglichkeit zu Arbeitssuchenden, potenziellen Arbeitgebern und weiteren Netzwerkpartnern zu nutzen.

    Internationale Fachkräftegewinnung

    Um 18 Uhr steht dann das Thema Internationale Fachkräftegewinnung auf dem Programm. Dies unter dem Motto: „Erfolgreiche und nachhaltige Fachkräftezuwanderung – richtig machen und besser werden!“ Dieser Teil des Beschäftigungsgipfels richtet sich schwerpunktmäßig an interessierte Arbeitgeber, die Verfahrensbeteiligten und potenzielle strategische Partner.

    Anmeldung

    Für den „Donnersberger Beschäftigungsgipfel“ am Mittwoch, 30. November, in der Donnersberghalle in Rockenhausen ist eine vorherige Anmeldung per E-Mail an erforderlich.

    Foto: Bruno Germany auf Pixabay

    Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Die Möglichkeit persönliche Einstellungen zu Cookies vorzunehmen und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.