Quarantäne

    WIR SCHAFFEN ES NUR GEMEINSAM - Darum bitte AHA+L+C-Regel beachten und Kontakte einschränken

    Das Gesundheitsamt weist ausdrücklich darauf hin, dass häusliche Quarantäne unbedingt einzuhalten ist. Das gilt zwingend für die formal angeordnete, aber auch für die empfohlene Quarantäne. Wer die Anordnung oder Empfehlung des Gesundheitsamtes missachtet, gefährdet Familie, Freunde, Arbeitskollegen oder Passanten. Es können Personen darunter sein, für die eine Erkrankung mit dem Coronavirus lebensgefährlich sein könnte. Auch Jüngere gehören aufgrund von chronischen Krankheiten möglicherweise zur Risikogruppe, ohne dass man es ihnen ansieht. Für Menschen in häuslicher Quarantäne gilt: Das Haus bzw. der eigene Garten dürfen nicht verlassen werden. Angehörige oder Bekannte sollten um Erledigungen gebeten werden. Wer darauf nicht zurückgreifen kann, meldet sich bitte beim Gesundheitsamt.

    Seit dem 14. Mai 2021 gilt in Rheinland-Pfalz die "Landesverordnung zur Absonderung von mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infizierten oder krankheitsverdächtigen Personen und deren Hausstandsangehörigen und Kontaktpersonen"

    Das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises hat in einem Merkblatt die wichtigsten Informationen zur häuslichen Quarantäne für Sie zusammengestellt:

    In Isolation muss sich begeben, wer

    • mit dem Coronavirus infiziert ist

    In Quarantäne muss, wer

    • einen Kontakt der Kategorie 1 zu einer positiv getesteten Person hatte.
    • wer aus einem ausländischen Risikogebiet in die Bundesrepublik einreist, es sei denn, es greift ein in der Verordnung geregelter Ausnahmetatbestand.

    Für Reisen innerhalb Deutschlands gelten keine Beschränkungen. Reisende, die aus innerdeutschen Risikogebieten nach Rheinland-Pfalz kommen, müssen nicht in Quarantäne. Davon abweichend sind Regelungen für Einreisende aus dem Ausland. Informationen zum Thema "Einreise aus einem ausländischen Risikogebiet" finden Sie hier.

    Wohin begebe ich mich in Quarantäne?

    Eine Unterkunft ist für Zwecke der Absonderung geeignet, wenn durch eine räumliche Abgrenzung sichergestellt ist, dass kein Kontakt zu Personen besteht, die nicht dem eigenen Hausstand angehören. Menschen in Quarantäne ist es in diesem Zeitraum nicht gestattet, Besuch von Personen zu empfangen, die nicht ihrem Hausstand angehören.

    Weiterführende Informationen