Das 9-Euro-Ticket

    Aufgrund steigender Energiekosten hat die Bundesregierung zur Entlastung der Bürgerinnen und Bürger am beschlossen, das sogenannte „9-Euro-Ticket". Hier erhalten Sie Informationen zu diesem Angebot.

    Der Verkehrsverbund Rhein-Neckar hat hierzu Informationen zusammengestellt:

    Das 9-Euro-Ticket ist eine persönliche Monatskarte, die in ganz Deutschland im Nahverkehr gültig ist. Es ist nur für Personen und nicht für Tiere oder Fahrräder erhältlich. Es handelt sich um ein einmaliges Sonderangebot, das von der Bundesregierung im Rahmen des Entlastungspaketes zur Abmilderung der stark gestiegenen Kraftstoff- und Energiepreise beschlossen wurde und vom Bund finanziert wird.

    Das Angebot gilt vom 1. Juni bis einschließlich 31. August 2022 (Aktionszeitraum) und kann in diesem Zeitraum jederzeit erworben werden.  Das 9-Euro-Ticket ist eine persönliche Monatskarte. Sie gilt im gewählten Kalendermonat ab dem Monatsersten und ist erhältlich für die Monate Juni, Juli sowie August 2022. Das Ticket kostet 9,00 Euro pro Kalendermonat. Ein flexibler Beginn, z.B. ab dem 15. eines Monats, ist nicht möglich. Möchten Sie den gesamten Aktionszeitraum nutzen, benötigen Sie ein 9-Euro-Ticket für jeden Monat.

    Das 9-Euro-Ticket gilt deutschlandweit für Fahrten mit dem Nahverkehr (Bahn und Bus) in der 2. Klasse. Das 9-Euro-Ticket gilt nicht in den Zügen des Fernverkehrs (z.B. ICE, IC, EC). Im Gebiet des VRN gilt das 9-Euro-Ticket auch in den Ruftaxiverkehren. Das Freizeittaxi im Donnersbergkreis kann nicht mit dem 9-Euro-Ticket genutzt werden.

    Das 9-Euro-Ticket ist über digitale und analoge Verkaufskanäle erhältlich.

      Digital:

      • als Handy-Ticket für Ihr Smartphone in den Apps DB Navigator, VRN-Ticket (DB) und rnv/VRN Handy-Ticket
      • App eTarifi
      • n den Online-Shops der rnv und DB

      Analog:

      • in den Mobilitätszentralen
      • in den personalbedienten Verkaufsstellen der Verkehrsunternehmen. Im Donnersbergkreis ist dies der Abo-Center des VRN am Bahndamm 10 in Kirchheimbolanden, geöffnet von Montag bis Freitag, 8 bis 12 Uhr. 
      • im Donnersbergkreis auch beim Fahrpersonal der Busse
      • an DB-Automaten, auch den Bahnhöfen im Donnersbergkreis, sowie an Automaten des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar

      In der App tickin der DB wird das 9-Euro-Ticket nicht separat angeboten, es erfolgt jedoch eine Absenkung des Monatshöchstpreises für den Hauptnutzer auf 9 Euro.

      Weitere Informationen


      Foto: Loeckel

      Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Die Möglichkeit persönliche Einstellungen zu Cookies vorzunehmen und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.