Frauennetzwerk geknüpft

    15 Frauen, die selbstständig tätig oder in Führungspositionen beschäftigt sind, haben bei ihrem Treffen am 12. Oktober ein kooperatives Netzwerk geknüpft. Sie wollen gegenseitig von Erfahrungen profitieren und sich regelmäßig austauschen.

    Für Mittwoch, den 23. November ab 17.30 Uhr hat Gleichstellungsbeauftragte Ute Grüner die nächste Zusammenkunft im Kreishaus angekündigt. Eine Netzwerkfrau und Ann-Katrin Herold von Arbeit & Leben werden die bis 20 Uhr geplante Veranstaltung moderieren.

    Auch neue Interessentinnen sind bei diesem und künftigen Treffen willkommen. Unter Tel. 06352 / 710-241 können sie sich weiter informieren.

    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    ausländerbehörde

    Mo - Mi
    08:00 - 12:30 Uhr

    Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr
    Fr
    08:00 - 12:30 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen