Juli

    • 28.07.2017

      Noch bis zum 30. September läuft die Antragsfrist zur Förderung von Sport- und Freizeitanlagen im Donnersbergkreis aus Spendenmitteln im Förderjahr 2018. Auf diesen neuen Stichtag weist das Sportreferat der Kreisverwaltung hin (bisher war es der 31.…

    • 26.07.2017

      Mit der Stromerzeugung aus sauberen Energiequellen erzielt der Donnersbergkreis über seine Beteiligungsgesellschaft nicht nur Gewinne, sondern trägt mit der Einsparung des Treibhausgases CO2 unmittelbar zum Klimaschutz bei.

      Folgende Erträge aus…

    • 12.07.2017

      Bei der Juli-Sitzung des Ausschusses für Kreisentwicklung und Demografie stand das Thema „Lebensbegleitende Berufsberatung“ auf der Tagesordnung. Der noch neue Leiter der Arbeitsagentur Kaiserslautern, Peter Weißler, stellte ein Pilotprojekt dieses…

    • 19.07.2017

      Der Landesfischereiverband bietet einen Vorbereitungslehrgang für die staatliche Fischerprüfung im Dezember an. Er beginnt am Samstag, dem 12. August, 16 Uhr im Gemeindehaus Ilbesheim, Hauptstraße 48. Interessenten können sich unter Tel. 06355 /…

    • 12.07.2017

      2018 feiert die Kreisstadt am Fusse des Donnersberges 650 Jahre "Stadtrecht". Und zu diesem Anlass hat sich die "Kleinen Residenz" Kirchheimbolanden so richtig etwas einfallen lassen. Ort der Jubiläumssause ist die FEST-ARENA, die für drei Tage auf…

    • 12.07.2017

      Die Gemeinden Bennhausen und Morschheim waren im Gebietsentscheid „Unser Dorf hat Zukunft“ der Region Neustadt besonders erfolgreich. Beide konnten sich für den Wettbewerb auf Rheinland-Pfalz-Ebene qualifizieren und dürfen Mitte August die…

    • 12.07.2017

      Die Kreismusikschule bietet ab August in Kirchheimbolanden und Rockenhausen neue Kurse des „Musikgartens“ an. Für die Info- und Schnupperstunden sind folgende Termine festgelegt:

      Mittwoch, 16. August im Ev. Gemeindehaus, Rockenhausen
      - 09.45 Uhr:…

    • 10.07.2017

      Für den Herbst 2017 hat „Job aktiv“-Managerin Gerda Gauer mit verschiedenen Partnern einige Kurse zur beruflichen Fortbildung organisiert. Unter Tel. 06753 / 2893 oder 06361 / 4531500 kann man sich weiter informieren und anmelden. Anfragen sind auch…

    • 10.07.2017

      Die Integration von (bis Mai 2017) 1144 neuzugewanderten Menschen in die Gemeinschaft des Donnersbergkreises erfordert sinnvolle und gut aufeinander abgestimmte Angebote. Weil dazu auch die Heranführung an bürokratische und geordnete Strukturen…

    • 10.07.2017

      Zwei große Komplexe im Kontext beruflicher Qualifikation wurden in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Kreisentwicklung und Demografie thematisiert. Als Referenten waren „Job aktiv“-Managerin Gerda Gauer und der Chef der Arbeitsagentur…

    • 07.07.2017

      Brückenpreis: Engagement leben, Brücken bauen, Integration stärken in Zivilgesellschaft und Kommunen

      Mit dieser Auszeichnung sollen Projekte, Organisationen und engagierte Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz geehrt werden, die das Miteinander…

    • 04.07.2017

      Seit 1. August ist eine Neuregelung für die Grüngutsammelstellen im Kreis in Kraft. Sie wurde in der Kreisausschuss-Sitzung vom 27. Juni beschlossen. Die Nutzung bleibt weiterhin für Privatpersonen kostenlos, es gelten umfangreiche Öffnungszeiten.…

    • 07.07.2017

      Mitmachen können jugendliche Teams wie Schulklassen, Jugendgruppen, Kirchengemeinden oder Schüler AGs, die ein gutes Projekt haben, das von den Jugendlichen selbst geleitet und innerhalb eines Jahres umgesetzt werden kann. Das Thema und das Anliegen…

    • 04.07.2017

      Zum „Gipfeltreffen“ mit Führungskräften von Feuerwehr und Katastrophenschutz hatte Landrat Werner für Ende Juni in die Keltenhütte auf dem Donnersberg eingeladen. Bei der Dienstbesprechung in lockerer Form wurde auf Einsätze und Aktivitäten der…

    • 04.07.2017

      Mit fast 100.000 € können Unterhaltungsarbeiten in „Donnersberger“ Kindertagesstätten unterstützt werden. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Kreisausschuss am 27. Juni. Das Geld dafür stammt aus Bundesmitteln, die ursprünglich für die Zahlung…

    • 03.07.2017

      Bis 15. August 2017 können bei der zuständigen Kreisverwaltung Anträge für die Teilnahme am EU-Umstruk-turierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2018 gestellt werden. Die genannte Frist gilt für Teil 1 des Antragsverfahrens. Hier müssen alle…

    • 03.07.2017

      Am 30. Juni sind bei der Kreisverwaltung fünf Nachwuchskräfte begrüßt worden, die aktuell ihre Ausbildung für die Beamtenlaufbahn beginnen. Als Inspektorenanwärterinnen wurden Ilona Falkenstern und Yaren Güngördü vereidigt. Als Sekretäranwärter…

    • 03.07.2017

      Landwirtschaftsminister Wissing hat rheinland-pfälzischen Landwirten genehmigt, brachliegende Ackerflächen zur Beweidung zu nutzen oder zu Futterzwecken zu mähen. Damit wird auf die starke Beeinträchtigung von Dauergrünflächen durch anhaltende…

    • 03.07.2017

      Der Gedanke, einen feuchten Keller im Sommer durch warme Luft zu trocknen, scheint einleuchtend. Das gelinge aber nicht in jedem Fall und führe manchmal sogar zum gegenteiligen Effekt. Auf diese Thematik geht die Verbraucherzentrale RLP in ihrem…

    • 03.07.2017

      17 Teilnehmer/innen haben kürzlich den von Volkshochschule Eisenberg / Kreisvolkshochschule (KVHS) angebotenen 15. Integrationskurs erfolgreich abgeschlossen und konnten ihre Zertifikate entgegennehmen. KVHS-Leiterin Evangeline Beyer beglückwünschte…

    • 05.07.2017

      Es ist eine gute und gern gelebte Tradition, dass als Anerkennung für alle Pflegefamilien im Donnersbergkreis einmal jährlich ein Fest, eine Feier oder eine Fahrt vom Pflegekinderdienst des Donnersbergkreises organisiert wird. In diesem Jahr wurde…


     
    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen