2017

    • 28.04.2017

      Am 27. April erhielt das Gesundheitsamt Kirchheimbolanden die Information, dass eine elfjährige Schülerin der Mathilde-Hitzfeld-Schule an Meningitis (Hirnhautentzündung) erkrankt ist und im Krankenhaus liegt. Daraufhin wurde die betroffene Schule…

    • 28.04.2017

      Im Jahr 2017 setzt der Chor Voices aus Bolanden ein deutliches Zeichen in Richtung Zukunft. Mit der Gründung eines Jugendchors soll die Lücke zwischen dem Kinderchor "Donnersberger Spatzen" und dem Erwachsenenchor geschlossen werden. Speziell…

    • 27.04.2017

      Bei der Online-Beantragung von Wahlscheinanträgen im Internet für die Wahl zum Landrat des Donnersbergkreises ist es in der Zeit von Dienstag, 25. April, 14:00 Uhr, bis Mittwoch, 26. April, 15:00 Uhr, zu Problemen gekommen.

      Wahlscheinanträge, die in…

    • 28.04.2017

      Ein Workshop in Kirchheimbolanden bot kürzlich das Forum, bei dem sich das Donnersberger Demenznetzwerk vorstellen und vielfältige Infomationen weitergeben konnte. Kreisdezernent Albert Graf eröffnete die rund vierstündige Tagung, die am 26. April…

    • 28.04.2017

      Hochstimmung herrschte unter den rund 420 Schülerinnen und Schülern, als die Organisatoren der Waldjugendspiele auf dem Hofgut Neumühle in Münchweiler die Sieger der Jugendumweltveranstaltung verkündeten. Die Klasse 3b der Grundschule am Königspfad,…

    • 25.04.2017

      Der Donnerberg-Touristik-Verband lädt ein zu einem "Wandermarathon rund um den Donnersberg". Treffpunkt ist das Bürgerhaus in Steinbach, für den Abschluss mit musikalischer Unterhaltung ist die PWV-Hütte in Steinbach vorgesehen. Neben dem Marathon,…

    • 27.04.2017

      Rund 66.000 Urlaubsgäste kamen im letzten Jahr zu 134.300 Übernachtungen in den Donnersbergkreis und generierten damit Bruttoumsätze von 14,14 Mio. €. Diese Zahlen nannte Landrat Werner bei der Mitgliederversammlung des…

    • 25.04.2017

      Eine mitreißende, turbulente Komödie erwartet die Besucher am Freitag, 5. Mai, ab 20 Uhr im Bürgerhaus in Ruppertsecken: Bernhard Weller und Götz Valter – besser bekannt als das Kabarettduo Spitz und  Stumpf – schlüpfen bei der historischen Komödie…

    • 25.04.2017

      Auf dem Weg in die Selbstständigkeit wie auch nach Gründung oder Übernahme eines Betriebes ergeben sich vielerlei Fragen und es ist kompetenter Rat gefragt. Im Rahmen des Wirtschaftsforums Donnersberger Land organisiert die Kreisverwaltung deshalb…

    • 26.04.2017

      Am letzten Wochenende stand der Donnersberg im Mittelpunkt des Interesses. Für das Event "Keltisches Leuchten" am 21. und 22. April hatte sich der Landkreis als Veranstalter allerlei feurige Programmpunkte einfallen lassen.

      Die Aussicht,…

    • 25.04.2017

      Mobil mit Bus und Bahn. Das ist der Titel einer Infoveranstaltung, die Kreisseniorenrat und Leiststelle "Älter werden" für den 13. Juni organisiert haben. Interessierte Senioren können sich den Termin schon jetzt vormerken, denn er hält allerlei…

    • 24.02.2017

      Frauen sind in vielen Bereichen aktiv, leisten unbezahlte Familienarbeit, sind im Erwerbsleben und im Ehrenamt präsent. Fakten belegen, dass weltweit 70 % der Arbeit von Frauen erledigt wird, Frauen aber durchschnittlich 21 % weniger verdienen als…

    • 25.04.2017

      Mit den Donnersberger Literaturtagen 2017 startet am 3. Mai ein außerordentliches Festival mit bekannten und weniger bekannten Autoren. Der Donnersberger Literaturverein hat zusammen mit mehreren Partnern dieses Mal elf öffentliche Veranstaltungen…

    • 11.04.2017

      Die Integrationsbeauftragte des Donnersbergkreises, Jaqueline Rauschkolb, kündigt für die Interkulturellen Wochen im September eine besondere Fotoausstellung an. Unter dem Motto „Vielfalt verbindet“ sollen Bilder von Menschen mit…

    • 12.04.2017

      Am 8. Mai startet die Kreiskommission für den Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" ihre Rundreise zu 24 Teilnehmerorten. Sie besucht sieben Gemeinden bzw. Ortsteile, die in der Hauptklasse (HK) und 17, die in der Sonderklasse (SK) gemeldet sind. Der…

    • 20.04.2017

      Im 3-tägigen Gründerseminar, das vom 9. bis 11. Mai im Kreishaus in Kirchheimbolanden stattfindet, sind noch einige Plätze frei. Kurzentschlossene können sich bei der Kreisverwaltung unter Tel. 06352 / 710-126 oder per E-Mail unter

    • 19.04.2017

      Auch 2017 findet wieder der Ausflugsverkehr auf der „Zellertalbahn“ statt.  An Sonn- und Feiertagen fahren die Züge  zwischen Münchweiler/Alsenz und Monsheim und zwar bis einschließlich 1. November. Dazu benötigt der Donnersberg-Touristik-Verband,…

    • 20.04.2017

      Mit der Stromerzeugung aus sauberen Energiequellen erzielt der Donnersbergkreis über seine Beteiligungsgesellschaft nicht nur Gewinne, sondern trägt mit der Einsparung des Treibhausgases CO2 unmittelbar zum Klimaschutz bei.

      Folgende Erträge aus…

    • 19.04.2017

      Dieses Jahr feiert die Karte ab 60 den 25. Geburtstag. Mittlerweile nutzen rund 60.000 Kunden das günstige Jahreskartenangebot des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN). Bei den Kunden bedankt sich der Verkehrsverbund mit verschiedenen…

    • 20.04.2017

      Zum Traum von den eigenen vier Wänden gesellt sich häufig der Gedanke, von Öl und Gas unabhängig zu werden. Das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz schreibt für Neubauten eine anteilige Deckung des Wärmebedarfs durch erneuerbare Energien vor.…

    • 11.04.2017

      Rund 20 junge Leute haben sich zwecks Berufsorientierung bei der Greiner Schaltanlagen GmbH in Kerzenheim umgeschaut. Begleitet, von „Job aktiv“-Managerin Gerda Gauer erlebten die Schüler/innen einen informativen Vormittag, bezogen auf fünf…

    • 10.04.2017

      Die Kreisverwaltung Donnersbergkreis bietet mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz folgende Fortbildungsveranstaltung an:

      Samstag, 29. April 2017, 10.00 – 16.00 Uhr, Workshop "Verein der Zukunft – Wie Vereine zukunftsfähig werden"

    • 21.04.2017

      Die Kreisvolkshochschule (KVHS) bietet für Samstag, den 29. April eine Kräuterwanderung in der Tongrube Riegelstein, Naturpark Erdekaut (zwischen Eisenberg und Hettenleidelheim); an. Hier treffen sich Teilnehmer/innen um 15 Uhr zur zweistündigen…

    • 05.04.2017

      Die Kreisverwaltung informiert, dass die seit dem 2. März 2017 geltenden Restriktionen zum Schutz vor Geflügelpest ab sofort nicht länger wirksam sind. Die damals erlassene tierseuchenrechtliche Anordnung (Allgemeinverfügung) wird aufgehoben.

    • 04.04.2017

      Im Rahmen einer Feierstunde im Kreishaus überreichte Landrat Werner 29 Personen aus 10 Herkunftsländern ihre Einbürgerungsurkunde. Vorher hatten sich alle gemeinsam zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung ihrer Wahlheimat bekannt.

      Der Landrat…

    • 20.04.2017

      Der Fotowettbewerb "Winterzauber", der im Zuge der Imagekampagne "Leben spüren." ausgeschrieben wurde, geht dem Endspurt entgegen. Aus 266 winterlichen Fotos, die bei der Kreisverwaltung eingingen, kann man noch bis 23. April online unter…

    • 11.04.2017

      Am Freitag, dem 28. April wird in Albisheim die Reihe „Treffpunkt Donnersbergkreis“ fortgesetzt. Die Teilnehmer treffen sich um 14 Uhr an der Pfrimmhalle (Bürgerhaus), wo nach einem ausführlichen Ortsrundgang ein gemütlicher Abschluss geplant ist.…

    • 12.04.2017

      Tanzen macht Spaß und ist eine angenehme Form, sich körperlich fit zu halten. Deshalb haben Kreisseniorenrat und Leitstelle „Älter werden“ bereits im Frühjahr 2016 die Veranstaltungsform „Tanztee“ aufleben lassen. Für Sonntag, den 23. April von 15…

    • 04.04.2017

      "Lasset den keltischen Donnersberg leuchten" - seien Sie dabei, wenn am 21. und 22. April der Ludwigsturm und die Keltenmauer in Licht gehüllt werden.
      Die Abende stehen ganz im Zeichen der Kelten, die vor über 2000 Jahren den Donnersberg…

    • 18.04.2017

      Für Mittwoch, den 26. April hat das Demenznetzwerk Donnersberg zu einer Tagung für Ärzte, medizinische Fachkräfte, Pflegestützpunkte und Vertreter/innen von Betreuungseinrichtungen und Pflegediensten eingeladen. Die Veranstaltung findet im großen…

    • 31.03.2017

      In seiner Sitzung vom 28. März hat der Kreisausschuss Bauarbeiten an drei Schulen vergeben. Im Mittelpunkt stehen Maßnahmen zur Barrierefreiheit und zum Energiesparen.

      Bei der IGS in Eisenberg, wo kürzlich schon Fahrstuhl und Rampen eingebaut worden…

    • 29.03.2017

      Die Gleichstellungsbeauftragte des Donnersbergkreises und die Internationalen Montagsfrauen laden für den 10. April zur ersten Kräuterwanderung des Jahres ein.

    • 29.03.2017

      Berufkunde vor Ort. Das erlebten kürzlich zwei Schülergruppen in ganz unterschiedlichen Branchen. Eine Gruppe konnte im Sanitär- und Heizungsbetrieb Kühner in Winnweiler Verfahren zur Rohrverbindung wie Weichlöten, Pressen und Gewindeschneiden…

    • 28.03.2017

      Am 7. Mai 2017 wird im Donnersbergkreis ein neuer Landrat gewählt.

      Nutzen auch Sie Ihr Wahlrecht und gehen Sie zur Wahl! Sollte Ihnen ein persönlicher Gang ins Wahllokal nicht möglich sein, so können Sie über die für Sie zuständige…

    • 29.03.2017

      Manche Hausbesitzer sehen von einer Außenwanddämmung ab, weil sie der Meinung sind, die Wände könnten dann nicht mehr atmen. Aufgrund dieses Vorurteils verzichtet derjenige  auf eine effektive Maßnahme, um den  Energieverbrauch zu senken. Diesen…

    • 23.03.2017

      Bei ihrer Mitgliederversammlung am 8. März hatte die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Donnersberger und Lautrer Land eine umfangreiche Tagesordnung abzuarbeiten. Vorgestellt wurden dabei auch sieben Projekte, die der LAG-Vorstand zur Bewilligung bei der…

    • 27.03.2017

      Die Aktionsreihe "Donnersberger Umweltdiplom" geht demnächst in die 10. Runde. Noch vor den Osterferien soll die Infobroschüre 2017, die alle aktuellen Angebote beschreibt, an den Schulen erhältlich sein. Das Austeilen an die Schüler/innen der 4.…

    • 21.03.2017

      Wer sich für die Geschichte des Bergbaus interessiert und sein Wissen an andere weitergeben möchte, kann sich aktuell zum Gästeführer / zur Gästeführerin für die Bergbauerlebniswelt Imsbach ausbilden lassen. Der Kurs, den die Kreisvolkshochschule…

    • 13.03.2017

      Das Wirtschaftsforum Donnersberger Land veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Gründungsberater Bernd Labenski und den Senior Experts dieses Jahr wieder ein praxisnahes Gründerseminar. Es findet vom 9. bis 11. Mai im Kreishaus in…

    • 20.03.2017

      Privatpersonen, kommunale Träger, Vereine und Organisatoren können bis zum 28. April die Chance nutzen, potenzielle Projekte bei der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Donnersberger und Lautrer Land einzureichen, um so eine LEADER-Förderung zu erhalten.…

    • 23.03.2017

      Dem Angebot "Nimm Dir mal Zeit für Dich selbst" folgten Anfang März neun alleinerziehende Mütter mit insgesamt 12 Kindern. Die Wochenend-Aktion, erdacht und organisiert von vier Gleichstellungsbeauftragten im Donnersbergkreis, richtete sich speziell…

    • 22.03.2017

      Für den Zeitraum vom 22. März bis zum 7. April hat die Bundeswehr ein Manöver angekündigt, an dem 430 Soldaten mit 145 Radfahrzeugen beteiligt sein sollen.

      Die Übungen finden in Kaserner und auf Truppenübungsplätzen statt. Der Donnersbergkreis…

    • 21.03.2017

      Mit der Stromerzeugung aus sauberen Energiequellen erzielt der Donnersbergkreis über seine Beteiligungsgesellschaft nicht nur Gewinne, sondern trägt mit der Einsparung des Treibhausgases CO2 unmittelbar zum Klimaschutz bei.

      Folgende Erträge aus…

    • 20.03.2017

      Innenminister Roger Lewentz hat 25 rheinland-pfälzische Orte als Investitions- und Maßnahmenschwerpunkte im Dorferneuerungsprogramm 2017 anerkannt. Mit Ottersheim ist auch eine Gemeinde aus dem Donnersbergkreis vertreten. In Schloss Waldthausen…

    • 17.03.2017

      Die gute Dämmung eines Neubaus fängt unter der Bodenplatte an. Mit diesem Merksatz leitet die Verbraucherzentrale RLP ihren aktuellen Energietipp ein. Arten von Dämmmaterial (Natur- und Kunststoffprodukte) werden darin ebenso erwähnt wie empfohlene…

    • 17.03.2017

      Die Kunstradfahrerin Lea Gerhardt, der Fußballer Nicklas Shipnoski und die Tanzgruppe "Experience" aus Kriegsfeld sind als 1. Preisträger im Wettbewerb "Sportler des Kreises 2016" gekürt worden. Bei der Ehrungsfeier im Bürgerhaus Stetten wurden sie…

    • 17.03.2017

      Der nächste turnusgemäße Test des Katastrophenwarnsystems KATWARN findet am Montag, dem 3. April, um 11 Uhr statt. Alle angemeldeten Personen erhalten dann auf ihrem Handy oder Smartphone eine Probewarnung.

      Wer diesen kostenlosen Warn- und…

    • 27.03.2017

      Am Samstag, dem 1. April, ist das Umweltmobil wieder für Sie unterwegs. Problemabfälle aus Privathaushalten in haushaltsüblichen Mengen können wie folgt abgeliefert werden: von 8.30 bis 11 Uhr in Winnweiler bei der Verbandsgemeindeverwaltung und von…

    • 17.03.2017

      Für den Kochberuf und im Hotelfach gibt es ab Spätsommer 2017 noch freie Ausbildungsplätze im Hotel Kollektur in Zell. In den Osterferien kann man dort ein Praktikum absolvieren. Das erfuhren Schüler/innen, die die Gelegenheit nutzten, mit "Job…

    • 15.03.2017

      Mit einem Auftaktseminar zur Entwicklung und Bedeutung barrierefreier Angebote ist am 13. März die Veranstaltungsreihe "Zukunftswerkstatt Tourismus und Dorf" eröffnet worden. Thematisiert wurden spezielle Leistungen, die vorzuhalten sind, um…

    • 13.03.2017

      Wie man Pflegezeiten für sich selbst oder Angehörige finanziell meistert, ist eine wichtige Frage, wenn es um gute Betreuung im Alter geht. Der Kreisseniorenrat hat Thomas Rohr für Mittwoch, den 29. März, 17 Uhr ins Kreishaus nach Kirchheimbolanden…

    • 09.03.2017

      Die Kreisvolkshochschule sucht für die Außenstellen Kirchheimbolanden, Rockenhausen und Göllheim jeweils eine/n Außenstellenleiter/in.

      Das Aufgabengebiet umfasst u. a. die Repräsentation der Außenstelle und Öffentlichkeitsarbeit, Akquise von…

    • 13.03.2017

      18 Schüler/innen konnten sich kürzlich mit "Job aktiv" über die Berufsausbildung bei den Walther-Werken in Eisenberg informieren. Der kaufmännische Leiter Fred Schneider stellte ihnen die Entwicklung des 1897 gegründeten Betriebes vor. Man erfuhr,…

    • 09.03.2017

      Frauen, die den Wiedereinstieg ins Berufsleben anstreben oder sich am Arbeitsmarkt neu orientieren möchten, können am Donnerstag, dem 23. März wichtige Tipps erhalten. Die Initiative WuP (Wiedereinstieg und Perspektive) des Jobcenters…

    • 09.03.2017

      Ab sofort können sich alle Berechtigten montags von 10.30 bis 12 Uhr zum Integrationskurs anmelden, den die Kreisvolkshochschule (KVHS) neuerdings in Kirchheimbolanden anbietet. Treffpunkt dazu ist die Karl-Ritter-Schule, Schillerstraße 17.…

    • 09.03.2017

      Der aktuelle Fotowettbewerb „Winterzauber“ geht jetzt in die 2. Phase. Das heißt: Die eingereichten Beiträge wurden gesichtet und das Online-Voting kann starten. Vom 15. März bis 23. April läuft nun die Frist, in der jeder, der mitreden möchte,…

    • 27.02.2017

      Ab 20. März wird im Donnersbergkreis Gartenabfall eingesammelt. Die Abfuhr von Haus zu Haus ist für Grüngut bestimmt, das im eigenen Garten nicht kompostiert werden kann. Das heißt: Laub oder Grasschnitt sollten nur in Ausnahmefällen bereitgestellt…

    • 09.03.2017

      Auf dem Weg in die Selbstständigkeit wie auch nach Gründung oder Übernahme eines Betriebes ergeben sich vielerlei Fragen und es ist kompetenter Rat gefragt. Im Rahmen des Wirtschaftsforums Donnersberger Land organisiert die Kreisverwaltung deshalb…

    • 24.02.2017

      Frauen sind in vielen Bereichen aktiv, leisten unbezahlte Familienarbeit, sind im Erwerbsleben und im Ehrenamt präsent. Fakten belegen, dass weltweit 70 % der Arbeit von Frauen erledigt wird, Frauen aber durchschnittlich 21 % weniger verdienen als…

    • 06.03.2017

      Der Equal Pay Day am 18. März ist der internationale Aktionstag für die gerechte Entlohnung von Frauen und Männern. Im Donnersbergkreis wird die Thematik bereits zum 10. Mal aufgegriffen. Dieses Jahr informieren Gleichstellungsbeauftragte Ute Grüner…

    • 06.03.2017

      Mit einem Bericht von Geschäftsführer Peter Förster zu aktuellen Entwicklungen der Westpfalz-Klinikum GmbH wurde die Kreistagssitzung vom 2. März eingeleitet. Angaben zu den Donnersberger Standorten wurden dabei besonders hervorgehoben. Die…

    • 07.03.2017

      Elf Schüler von vier Donnersberger Schulen haben mit "Job aktiv" den Automobilzulieferer Adient Components (vormals Keiper) im Werk Rockenhausen besucht. Sie erfuhren von Ausbildungsleiter Uwe Schwab Wissenswertes zur Firmengeschichte und zur…

    • 06.03.2017

      Einen Bericht über ihr Ehreamt als Integrationsbeauftragte des Donnersbergkreises hat Jaqueline Rauschkolb für die jüngste Kreistagssitzung vorgelegt. Er umfasst Eindrücke und Erfahrungen aus gut zweieinhalbjähriger Tätigkeit. Der Bericht, der mit…

    • 03.03.2017

      Bei einer verendeten Gans aus privater Geflügelhaltung in Carlsberg (VG Hettenleidelheim) hat das Landesuntersuchungsamt am 1. März das hochansteckende Vogelgrippevirus H5N8 nachgewiesen. Wegen der räumlichen Nähe sind auch im Donnersbergkreis…

    • 24.02.2017

      Im Donnersbergkreis wurde im Oktober 2016 das Warn- und Informationssystem KATWARN eingeführt, damit die Bevölkerung frühzeitig vor drohenden oder bereits eingetretenen Gefahren gewarnt werden kann. KATWARN bietet über seine kostenlose App…

    • 24.02.2017

      Im Donnersbergkreis wird die rheinland-pfälzische Initiative "Ich bewege mich, mir geht es gut" aufgegriffen. Der Kreisseniorenrat und die Leitstelle "Älter werden" laden Vereinsvertreter/innen und sonstige Interessierte für Dienstag, den 14. März,…

    • 07.03.2017

      Aufgrund von Wartungsarbeiten durch die Deutsche Telekom kann am Mittwoch, 8. März in den frühen Morgenstunden von 3:00 Uhr bis 5:30 Uhr eine durchgängige Funktion der Notrufnummern 112 oder 19222 nicht garantiert werden. In dringenden Fällen –…

    • 20.02.2017

      Wenn demnächst die Kröten wieder ihre Wanderungen zum Laichgewässer Kahlenbergweiher aufnehmen, sollen sie in den Abend- und Nachtstunden Vorfahrt bekommen. Die Verkehrsbehörde im Kreishaus hat auch dieses Jahr rechtzeitig zur bevorstehenden…

    • 24.02.2017

      Wie die Sammlung und Verwertung von Grünschnitt künftig zu organisieren ist, war am 21. Februar ein ausführlich diskutiertes Thema im Kreisausschuss. Gründe für die notwendige Neuregelung wurden von Umweltdezernent Albert Graf vorgetragen: Die…

    • 23.02.2017

      Seit 01. März 2017 übernimmt ein neues Auftragsunternehmen den Ruftaxi-Dienst in der Verbandsgemeinde Alsenz-Obermoschel.

      Der Kreisausschuss des Donnersbergkreises hat den Auftrag für die Linien  4925 (Alsenz – Niederhausen – Münsterappel-…

    • 08.02.2017

      Familien, in denen festgelegte Einkommensgrenzen nicht überschritten werden, haben in Rheinland-Pfalz Anspruch auf Lernmittelfreiheit. Das heißt, sie können die allermeisten Schulbücher kostenfrei ausleihen. Für die unentgeltliche Ausleihe ist…

    • 24.02.2017

      Zwölf  Schüler der Realschule plus in Göllheim hatten kürzlich Gelegenheit mit "Job aktiv" das Unternehmen BorgWarner samt Ausbildungscenter kennenzulernen. Von Ausbildungsleiter Wolfgang Beerheide erfuhren die Gäste, dass der Turbolader-Hersteller…

    • 24.02.2017

      Zur Weiterentwicklung des Donnersberger Energiekonzepts DENK hat der Kreisausschuss am 21. Februar das Büro Ree-Mix aus Landau beauftragt, ein Integriertes Klimaschutzkonzept zu erstellen. Die Kosten sind mit rund 106.000 € beziffert, die…

    • 20.02.2017

      Mit der Stromerzeugung aus sauberen Energiequellen erzielt der Donnersbergkreis über seine Beteiligungsgesellschaft nicht nur Gewinne, sondern trägt mit der Einsparung des Treibhausgases CO2 unmittelbar zum Klimaschutz bei.

      Folgende Erträge aus…

    • 15.02.2017

      Für Bauvorhaben des FV Rockenhausen und der Spielgemeinschaft Gauersheim sind am 13. Februar Spendenschecks im Wert von 10.430 € überreicht worden. Mit dem Hinweis, dass die Basalt AG Sportvereinen schon seit 16 Jahren finanziell unter die Arme…

    • 15.02.2017

      Rund um den 8. März, der als Internationaler Tag für Frauenrechte begangen wird, gibt es im Donnersbergkreis besondere Veranstaltungen. Gleichstellungsbeauftragte Ute Grüner hat im Zusammenwirken mit ihren Kolleginnen aus den Verbandsgemeinden…

    • 13.02.2017

      Für den 10. Februar hatten Kreisverwaltung und Berufsbildende Schule (BBS) erneut zur Infobörse für Pflegeberufe nach Rockenhausen eingeladen. Viele Schüler und auch Erwachsene mit Interesse an einer Umschulung nutzten das Angebot. In der Turnhalle…

    • 09.02.2017

      Das erfolgreiche Donnersberger Energiekonzept DENK soll nach dem Motto 'Denk weiter' um vielerlei Klimaschutz-Aspekte ergänzt werden. Mit dem 'Wie' hat sich der Umweltausschuss am 8. Februar befasst.

      Ende 2016 hatte der Kreisausschuss prinzipiell…

    • 02.02.2017

      Wenn alles nach Zeitplan verläuft, könnte im Donnersbergkreis ab 2018 eine flächendeckende Breitbandversorgung mit mindestens 30 Mbit/s realisiert werden. Mit der aktuellen Machbarkeitsstudie für ein Regionalcluster befasste sich der Kreisausschuss…

    • 02.02.2017

      Seit 1. Februar läuft in der Grundschule Kerzenheim ein neuartiges Projekt in Kooperation mit der Kreismusikschule (KMS). Es heißt 'Instrumentenkarussell' und sorgt dafür, dass Kinder von Klasse 1 bis 4 unverbindlich allerlei Instrumente…

    • 31.01.2017

      Es gehört schon viel Engagement und auch einiger Mut dazu, sich in seiner Freizeit einer so schwierigen  Sprache wie dem Arabischen zuzuwenden. Einen Crashkurs hat die Kreisvolkshochschule (KVHS) im Januar/ Februar 2017 erstmals angeboten. Sieben…

    • 30.01.2017

      Dank der Initiative "Job aktiv" können im Frühjahr 2017 wieder Schüler/innen ab der 9. Klasse Betriebe im Donnersbergkreis besuchen und sich über Ausbildungsberufe informieren. Interessierte Jugendliche melden sich bitte über ihre…

    • 01.02.2017

      Innenminister Roger Lewentz hat kürzlich den aktuellen Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" gestartet. Seitens der Kreisverwaltung Donnersbergkreis wurden die Vertreter/ innen hiesiger Gemeinden bzw. Ortsteile inzwischen informiert und zur Teilnahme…

    • 15.12.2016

      Für den im Dezember gestarteten Fotowettbewerb "Winterzauber" endet demnächst die Teilnahmefrist. Noch bis zum 28. Februar können gelungene Schnappschüsse (pro Person drei Motive) eingereicht werden, die das Donnersberger Land in winterlicher Pracht…

    • 30.01.2017

      Zur jährlichen Bürgermeisterbesprechung kamen am 26. Januar rund 60 (Orts-)Bürgermeister und Ratsmitglieder im Kreishaus zusammen. Nach einführenden Worten von Landrat Werner wurden fünf Themenbereiche behandelt, die derzeit für die "kommunale…

    • 18.01.2017

      Ab Februar bietet die Kreismusikschule (KMS) neue Kurse für die Kleinsten in Kirchheimbolanden und Rockenhausen an. Der "Musikgarten" ist ein Angebot für junge Eltern, die ihre Kinder frühzeitig mit Tönen, Klängen und Liedern vertraut machen…

    • 10.01.2017

      Für das Jahr 2017 kündigen die Gleichstellungsbeauftragten aus dem Donnersbergkreis und dem Kreis Kusel eine Veranstaltungsreihe an, die Chancengleichheit am Arbeitsmarkt fördern möchte. Auftakttermin im Donnersbergkreis ist am 22. Februar.

    • 19.01.2017

      Mit der Stromerzeugung aus sauberen Energiequellen erzielt der Donnersbergkreis über seine Beteiligungsgesellschaft nicht nur Gewinne, sondern trägt mit der Einsparung des Treibhausgases CO2 unmittelbar zum Klimaschutz bei.

      Folgende Erträge aus…

    • 09.01.2017

      Wann kann ich Problemabfälle zum Umweltmobil bringen, wann wird in meinem Wohnort Grüngut abgeholt und wie läuft das mit dem Sperrmüll? Diese und weitere Fragen beantwortet eine Infoseite zum Thema Abfallwirtschaft. Sie enthält einen Jahresüberblick…

    • 10.01.2017

      Aufgrund der Wetterlage weisen wir darauf hin, dass es auch in den kommenden Wochen wie in den letzten Tagen zu Ausfällen bei der Müllabfuhr kommen kann. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

      Die Abfuhr wird nach Möglichkeit nachgeholt. Wo dies nicht…

    • 09.01.2017

      Vereine und Kommunen im Donnersbergkreis können beim Bau, Ausbau und der Sanierung von Sport- und Freizeitanlagen von Zuschüssen profitieren. Entsprechende Fördermittel werden dem Landkreis seit Jahren von der Firma Basalt-AG mit Sitz in Kirn zur…

    • 20.12.2016

      Damit sich Eltern und Kinder frühzeitig über Ferienangebote 2017 informieren können, ist gerade das aktuelle Infoheft "Hits für Kids" erschienen. Der Kita-Service der Kreisverwaltung gibt darin einen kreisweiten Überblick zu Terminen, die Anbieter…

    • 14.12.2016

      In seiner Dezember-Sitzung wurde der Wirtschafts- und Verkehrsausschuss über anstehende Neuerungen beim öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) ab 2017 informiert. Nochmals mitgeteilt wurde, dass die Firma Reisedienst Krauss & Wolff-Reisen GmbH zum…

    • 06.12.2016

      Ab 1. Januar 2017 gelten die neuen Abfallgebühren, die der Kreistag am 5. Oktober mit der Verabschiedung einer neuen Gebührensatzung beschlossen hat. Darüber hinaus wurden Teile der Abfallsatzung geändert.

      Nähere Informationen finden Sie hier:

    • 12.12.2016

      Noch druckfrisch ist das Programmheft der Kreisvolkshochschule, das fürs 1. Halbjahr 2017 ca. 260 Kursangebote bereithält. Wer an (beruflicher) Fortbildung, Gesundheitsförderung oder kreativer Tätigkeit interessiert ist, kann das 100 Seiten starke…

    • 16.01.2017

      Auf drei jetzt und künftig bedeutsame Themen hat Landrat Werner in seiner Neujahrsansprache für 2017 besonderes Augenmerk gerichtet: die Integration von Flüchtlingen, Bildungsperspektiven und Finanzen. Für eine gelungene Umrahmung seines Empfangs im…

    • 16.01.2017

      Das Kindertreffen, zu dem Landrat Werner traditionell zum Jahresauftakt einlädt, war wieder sehr erfolgreich, was guten Besuch und Spaßfaktor betrifft. Für Stimmung sorgte das "Rotznasentheater" mit seinem lustigen aber nicht trivialen Stück "Die…

    • 09.01.2017

      Über die Energiekonzepte Donnersberg, AöR, ist der Donnersbergkreis an Windparks und PV-Anlagen beteiligt. Eine Gegenüberstellung der geplanten und tatsächlichen Einspeisemengen zeigt die Erträge des Jahres 2016

      Die Energiekonzepte Donnersberg, AöR,…

    • 02.01.2017

      Seit 25 Jahren kümmert sich Manfred Schäfer aus Alsenz um Patenschaften für bedürftige Schüler/innen im Partnerland Ruanda. Im neuen Jahr solle das Engagement zwar weitergehen, aber eine neue Richtung nehmen, hat er mitgeteilt. Unterstützt werden…


     
    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen