Aktiv Wald und Umwelt erkunden

    Hochstimmung herrschte unter den rund 420 Schülerinnen und Schülern, als die Organisatoren der Waldjugendspiele auf dem Hofgut Neumühle in Münchweiler die Sieger der Jugendumweltveranstaltung verkündeten. Die Klasse 3b der Grundschule am Königspfad, Göllheim konnte in diesem Jahr den 1. Platz erringen.

    Unter 22 dritten Klassen der Grundschulen im Donnersbergkreis sowie der Landkreise Kusel und Alzey-Worms erreichten sie die meisten Punkte. Die Siegerklasse erhielt neben Geld- und Sachpreisen (50 €) als besondere Belohnung des Bezirksverbands Pfalz einen Gutschein für einen Projekttag im Hofgut Neumühle. Die Auszeichnungen an die jungen Walddetektive, Späher und Waldläufer überreichten Landrat Winfried Werner, Jutta Kreis von der Sparkasse, Bürgermeister Steffen Antweiler und der stellv. Bezirkstagsvorsitzende, Manfred Schwarz. 2. und 3. Plätze gingen an die Grundschulen in Bechtheim und Ramsen. Auf dem drei Kilometer langen Parcours des Walderlebnispfads waren neun Themenstationen eingerichtet, an denen die Kinder viel Wissenswertes über Pflanzen und Tiere des Waldes erfahren haben.

    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen