Brotdosen zum Schulanfang

    Zum Start ins neue Schuljahr bekamen alle ABC-Schützen im Donnersbergkreis umweltfreundliche Geschenke fürs Schulfrühstück geschenkt. 729 Kinder konnten sich über eine farbenfrohe Brotdose für ihren abfallfreien Pausensnack und eine handliche, bunt bezogene Glasflasche freuen. Die Aktion zur Vermeidung von Verpackungsmüll wurde bereits zum 25. Mal vom Referat Abfallwirtschaft der Kreisverwaltung gesponsert, seit 22 Jahren finanziert die Sparkasse Donnersberg die dazugehörigen Trinkflaschen.

    Diesmal haben Susanne Dejon von der Kreisverwaltung und Jutta Kreis von der Sparkasse die Geschenke für 17 Erstklässler der Grundschule Stetten persönlich überbracht. Im sonnigen Pausenhof lauschten die Kinder samt Eltern den Ausführungen darüber, dass Einmalpäckchen zum Trinken sowie Alufolie und Frühstücksbeutel verzichtbar sind. Die umweltfreundlichen 'Emil'-Flaschen wurden angepriesen, weil sie unter der schönen Stoffhülle eine Isolierschicht haben, die Getränke lange kalt oder warm hält. Als Zugabe von der Sparkasse bekamen die Erstklässler noch rote Heftboxen mit nützlichen Schulartikeln und Infos zum Knax-Klub.

    Danach übernahm Schulleiterin Stefanie Reinecke die ABC-Schützen in ihre neue 1. Klasse. Dass es gar nicht schwer ist, das Alphabet zu erlernen, hatten ältere Kinder den Schulanfängern zuvor schon auf lockere musikalische Art erklärt.

    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen