Neue Impulse für kreative Ideen

    Im Hotel Klostermühle in Münchweiler fand letzte Woche ein zweitägiges Symposium zur Wirtschaftsförderung statt. Die LAG Donnersberger und Lautrer Land und der Donnersberg-Touristik-Verband hatten zur 9. Veranstaltung dieser Art gemeinsam eingeladen. 'Innenmarketing' war das Schwerpunktthema und das Tagesprogramm zielte darauf ab, den interdisziplinären Austausch zwischen Touristik und Wirtschaftsförderung und die bessere Vernetzung der Akteure untereinander zu fördern.

    Landrat Rainer Guth eröffnete das Symposium vor rund 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. "Von einer solchen Veranstaltung gehen Impulse für kreative Ideen aus", betonte der Landrat und strich die Bedeutung von Engagement und Eigeninitiative heraus, ohne die auch die Akquirierung von Fördermitteln wenig bringe.

    Geschäftsführer Simon Lauchner vom Donnersberg-Touristik-Verband stellte den Programmablauf vor. Den Einstieg bildete ein Impulsvortrag von Dr. Alexander Schuler von BTE Tourismus- und Regionalberatung, der zeigte, dass klassische Marketinginstrumente heute nicht mehr genügen. Die Zielgruppe werde nicht erreicht: Newsletter liefen ins Leere, zu Veranstaltungen kämen stets dieselben Interessierten, und für individuelle Aktionen fehlten Ressourcen, so die Einschätzung des Referenten. Da sich Markt, Wettbewerb und Rahmenbedingungen gewandelt hätten, seien Profilierung und Strategie unabdingbar, um Leistungs- und Entscheidungsträger vom eigenen Produkt zu überzeugen. In zwei Workshops wurden Erfolgsfaktoren herausgearbeitet: Mit welchen Methoden kann die Werbebotschaft erfolgreich transportiert werden? Wie begeistere ich ein Entscheidungsgremium mit überzeugenden Ideen und passenden Argumenten?

    Neben dem themenbezogenen Austausch war in den Pausen und beim abendlichen Beisammensein noch ausreichend Zeit für Netzwerkarbeit.

    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen