EULLa-Antragsverfahren für Landwirte startet

     Seit dem 6. Juni läuft das Antragsverfahren des EULLa-Programms (EULLa = Entwicklung von Umwelt, Landwirtschaft und Landschaft). Landwirtinnen und Landwirte sowie Winzerinnen und Winzer können bis 30. Juni 2017 Förderanträge für Agrarumwelt- und Klimaschutzmaßnahmen und für Maßnahmen zur Förderung des Ökologischen Landbaus stellen. Die Kreisverwaltungen halten die Antragsformulare vor und erteilen Auskünfte zum Antragsverfahren.

    Fragen zum Programm können mit den Beraterinnen und Beratern der Dienstleistungszentren für den ländlichen Raum (DLR) oder für Naturschutz besprochen werden. Hier finden Sie die Liste der Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner: www.agrarumwelt.rlp.de

    Zusätzlich werden in einigen Regionen Informationsveranstaltungen stattfinden, die Termine werden noch bekannt gegeben.

    Weitere Informationen erhalten Sie im Kreishaus bei Frau Maue, Tel.: 06352 / 710-209 oder auf den Seiten des Ministeriums unter www.eler-eulle.rlp.de

    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen