Ausbildungsplätze im Hotelfach

    Für den Kochberuf und im Hotelfach gibt es ab Spätsommer 2017 noch freie Ausbildungsplätze im Hotel Kollektur in Zell. In den Osterferien kann man dort ein Praktikum absolvieren. Das erfuhren Schüler/innen, die die Gelegenheit nutzten, mit "Job aktiv" Berufskunde vor Ort zu erleben.

    Betriebsinhaber Bodo Kiefer zeigte ihnen einige der 15 Hotelzimmer, die Gasträume und die Terrasse mit Weitblick ins Zellertal. Er berichtete, dass im Familienbetrieb zehn Mitarbeiter/innen beschäftigt sind. Einer davon ist Kochlehrling Axel Gaß (2. Ausbildungsjahr), der den jungen Besuchern Rede und Antwort stand. Aus der Art, wie er seine Arbeit vorstellte, konnte man die Freude am Beruf heraushören. Nebenbei führte er noch vor, wie man professionell Pralinen herstellt.

    Den praktischen Einblicken in die Gastronomie waren Erklärungen zu den genannten Berufsbildern vorausgegangen. Der Kreisvorsitzende des Hotel- und Gaststättenverbandes, Alexander Wurster, nannte das Gastgewerbe ein "Sprungbrett in die Welt", da es internationale Jobchancen biete. Arbeiten könne man später in kleinen Gasthäusern, in 5-Sterne-Hotels oder auf dem Schiff. Man erfuhr, dass Azubis die Stationen Rezeption, Etage, Küche und Restaurant kennenlernen, vielerlei Kenntnisse z.B. in Warenkunde, Menüplanung und Dekoration erwerben, quasi eine "Jobgarantie" bekommen und schnell Karriere machen können.

    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    ausländerbehörde

    Mo - Mi
    08:00 - 12:30 Uhr

    Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr
    Fr
    08:00 - 12:30 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen