Infoveranstaltung: bewegung im alltag

    Im Donnersbergkreis wird die rheinland-pfälzische Initiative "Ich bewege mich, mir geht es gut" aufgegriffen. Der Kreisseniorenrat und die Leitstelle "Älter werden" laden Vereinsvertreter/innen und sonstige Interessierte für Dienstag, den 14. März, 15.30 Uhr zu einem Infotag ins Kreishaus nach Kirchheimbolanden ein.

    Referentin ist Jessica Schnichels von der Landeszentrale für Gesundheitsförderung. Sie wird die aktuelle 'Bewegungs'-Kampagne vorstellen, die darauf abzielt, Bewegung im öffentlichen Raum zu fördern - z. B. auf Grünflächen, in Parks und auf zentralen Plätzen. Dabei wird auf leicht zugängliche Angebote gesetzt, die Alt und Jung mit einfachen Übungen zu mehr Bewegung im Alltag motivieren.

    Beim Infotag wird auch auf entsprechende Trainer-Schulungen durch den Rheinhessischen Turnerbund hingewiesen. Sylvia Kellermann aus Dannenfels hat eine solche Ausbildung bereits absolviert und möchte dieses Frühjahr mit Aktivitäten in Kirchheimbolanden und Dannenfels beginnen. Hilfsmittel für die gezielte Bewegungsförderung sind ein rollbarer Koffer mit Praxismaterial für einfache Bewegungsaktivitäten im Freien sowie ein Handbuch mit vielfältigen Anregungen zum Bewegungsprojekt.

     Im Internet finden sich auf der Seite der Landeszentrale für Gesundheitsförderung weitere Hinweise zum Thema.

    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen