Förderung von Sportanlagen

    In seiner jüngsten Sitzung beschloss der Sportstättenbeirat des Kreises, welche Projekte 2018 vorrangig aus Fördermitteln unterstützt werden sollen. Eingesetzt werden Gelder aus der Sportförderung des Landes Rheinland-Pfalz sowie Spendenmittel.

    Ganz oben auf der Prioritätenliste steht das Vorhaben der Stadt Kirchheimbolanden, den Hartplatz im Stadion Schillerhain zum Kunstrasenplatz umzubauen. Von den veranschlagten 460.000 € trägt der Kreis 46.000 €. Auf Platz 2 gesetzt wurde die Generalsanierung des Freibads Winnweiler durch die Verbandsgemeinde. Neben der Beseitigung von Schäden soll die Attraktivität des Bades gesteigert werden, um durch höhere Besucherzahlen den Erhalt sichern zu können. Laut Kostenvoranschlag werden sich die Arbeiten auf 4.760.000 € belaufen. Die genaue Höhe von Zuschüssen muss noch geprüft werden. Auch im dritten Projekt, das als vorrangig förderwürdig eingestuft wurde, soll ein Hartplatz zu einem Kunstrasenplatz umgebaut werden. Diese Maßnahme hat die Stadt Rockenhausen für ihr Sportzentrum Obermühle beantragt. Der Kreis wird 10 Prozent der Gesamtsumme von 512.000 € übernehmen.

    Für Projekte bis 75.000 € wurden 2017 bisher Spenden in Höhe von 9.302 € bewilligt. Bezuschusst werden Sanierungsarbeiten beim TuS Stetten und beim TuS Ramsen sowie die Modernisierung eines Teils der Schießstände beim Schützenverein "Tell" in Kirchheimbolanden.

    Abteilungsleiterin Heike Frey fasste zusammen, welche Restmittel in den vergangenen zwölf Monaten zugeteilt werden konnten. Seitens des Landes wurde der Umbau des Sportheims Stetten schlussfinanziert. Den 2. Bauabschnitt der Hallendachsanierung der VT Rockenhausen bezuschusste das Land mit 41.000 €. Für den Kunstrasenplatz in Göllheim hingegen wurden noch keine Mittel abgerufen, da sich die Anlage noch im Bau befindet. Die diesjährigen Sport-Spenden der Sparkasse Donnersberg belaufen sich für Projekte mit Landesförderung auf 40.000 €.

    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen