Not- und Katastrophenfall

    Wie verhalte ich mich im Not- und Katastrophenfall? Welche wichtigen Rufnummern sollte ich kennen? Kann ich für bestimmte Fälle vorsorgen? Diese Seiten sollen Ihnen eine Hilfestellung sein und Antworten auf solche und weitere Fragen liefern.

    • Die Kreisverwaltung Donnersbergkreis hat einen Ratgeber für den Not- und Katastrophenfall erstellt. Hier gelangen Sie zur Broschüre.

    • Ob Brände, schwere Unwetter oder unerwartete Gefahrensituationen – damit wir von Katastrophen möglichst verschont bleiben, gibt es das Warnsystem KATWARN.

    • Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei, ärztlicher Bereitschaftsdienst oder Giftnotrufzentrale: Hier erhalten Sie wichtige Rufnummern auf einen Blick.

    • Werden Notarzt oder Krankenwagen gerufen, zählt meist jede Minute. Lebenswichtige Informationen müssen schnell zur Hand sein. Wertvolle Hilfe leistet hier die sogenannte Notfalldose.

    • Hier erhalten Sie Links zu weiteren Informationsangeboten, wie Sie sich im Not- und Katastrophenfall verhalten sollen beziehungsweise welche Vorkehrungen Sie treffen können.

    • Was sollten Sie tun bei Verbrennungen und Verbrühungen? Der Brand- und Katastrophenschutz gibt hier einige Hinweise.


     

    Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Die Möglichkeit persönliche Einstellungen zu Cookies vorzunehmen und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.