Oktober

    • 2019-10-23

      Die Zukunftswerkstatt Tourismus und Dorf bietet am 15. November ab 9 Uhr im Restaurant Goldenes Ross in Göllheim eine Tagesveranstaltung zum Thema „Älter werden im Dorf - Selbstbestimmtes Älterwerden“ an. Touristiker und touristische Anbieter sowie…

    • 2019-10-30

      13 Schüler und eine Schülerin von vier Schulen im Donnersbergkreis besuchten kürzlich mit Job-Aktiv-Managerin Gerda Gauer die Firma Graf und Demmerle Elektrotechnik GmbH in Winnweiler. Der Betrieb mit insgesamt sieben Mitarbeitern besteht seit 2004…

    • 2019-10-29

      "Großer Bahnhof" im Burgdorf Stauf: Nach neunwöchiger Bauzeit wurde am 29. Oktober um Punkt 11 Uhr die sanierte Ortsdurchfahrt offiziell für den Verkehr freigegeben. 180.000 Euro haben Donnersbergkreis und Stadt Eisenberg investiert – für ca. 65…

    • 2019-10-23

      Vom 26. Oktober bis 15. Dezember bieten uns die Kirchheimbolander Friedenstage in diesem Jahr ein vielfältiges Programm. Die 45. Ausgabe der Veranstaltungsreihe steht unter dem Motto "Frieden mit der Natur - nachhaltig wirtschaften und leben".

      Los…

    • 2019-10-31

      So bunt wie die Blätter des Herbstes war das Programm beim Herbstvorspiel der Kreismusikschule Donnersbergkreis im Theater Blaues Haus auf dem Weierhof.

      Musikschulleiter Benjamin Reiter unterstrich eingangs die Wichtigkeit des regelmäßigen…

    • 2019-10-30

      Zum Erfahrungsaustausch über arbeitgeberrelevante Themen hatte das Donnersberger Wirtschaftsforum für den 24. Oktober eingeladen. Die Veranstaltung der Kreisverwaltung stand unter Leitung von Gerda Gauer; Gastgeber war die Firma EKW GmbH in…

    • 2019-10-29

      Das Netzwerk "Frühe Hilfen" beschäftigte sich in seiner jüngsten Konferenz am 23. Oktober mit dem Thema "Frühe Bindung". Eine wichtige Lebensphase im Leben eines Kindes, wie auch Landrat Rainer Guth in seiner Begrüßung betonte. Der Donnersbergkreis…

    • 2019-10-29

      Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Kreisverwaltung erhielten sieben Jungs im Oktober das Zertifikat "Jungs im Erzieherberuf". In Anwesenheit der interessierten Eltern überreichte Kita-Fachberaterin Sabine Miethlau vom Kreisjugendamt die…

    • 2019-10-29

      Die „Internationalen Montagsfrauen“ laden für Montag, den 18. November um 9:30 Uhr zu dem Vortrag „Die zauberhafte Welt der Gewürze“ ein. Referentin ist Christel Schienagel-Delb. Veranstaltungsort ist der Sitzungssaal der Verbandsgemeinde Eisenberg,…

    • 2019-10-24

      In seiner jüngsten Sitzung verabschiedete der Kreistag des Donnersbergkreises eine Anpassung der Müllgebühren. Das Gremium war damit der Gebührenplankalkulation gefolgt, die das Büro "teamwerk AG" für die Jahre 2020-2022 vorgelegt hatte. In dem Zug…

    • 2019-10-25

      Die Wahlen zum Beirat für Migration und Integration sind abgeschlossen - 14 Bürgerinnen und Bürger des Donnersbergkreises gehören ihm an und werden künftig die Interessen der Menschen mit Migrationshintergrund im Kreis vertreten.

      Die vorläufigen…

    • 2019-10-23

      In seiner 3. Sitzung der aktuellen Wahlperiode fasste der Kreisausschuss zahlreiche Beschlüsse. Die Tagesordnungspunkte waren ganz unterschiedlichen Themenfeldern zuzuordnen, u. a. ging es um Investitionen in Schulgebäude:

      Für zwei Standorte der…

    • 2019-10-23

      Die Kreisverwaltung Donnersbergkreis weist darauf hin, dass im Zuge einer technischen Umstellung die Unterhaltsvorschussstelle in der Woche von 4. bis 8. November nicht erreichbar ist. Unterlagen können an der Zentrale abgegeben werden. Wir bitten…

    • 2019-10-15

      Die Integrationsbeauftragte des Donnersbergkreises, Dr. Erika Steinert, möchte Ideen fördern, die zur Integration von geflüchteten Frauen beitragen. Entsprechende  Anträge können bis  15. November per E-Mail an eingereicht…

    • 2019-10-15

      Die Integrationsbeauftragte des Donnersbergkreises, Dr. Erika Steinert, hält künftig donnerstags von 10.30 bis 12.30 Uhr ihre Sprechstunden im Kreishaus in Kirchheimbolanden ab. Vorerst wird sie hierfür den kleinen Sitzungssaal im Untergeschoss…

    • 2019-10-23

      16 Schülerinnen und Schüler von sechs verschiedenen Schulen im Donnersbergkreis besuchten mit "Job-Aktiv"-Managerin Gerda Gauer kürzlich die Walther-Werke in Eisenberg. Der kaufmännische Leiter Fred Schneider stellte ihnen die Entwicklung des…

    • 2019-10-15

      Seit 1. August hat das Kreisjugendamt personelle Unterstützung durch eine junge Mitarbeiterin erhalten. Die 18-jährige Marie-Luise Hermann aus Einselthum hat von 2017 bis 2019 die Berufsbildende Schule in Eisenberg besucht und dort mit der…

    • 2019-10-14

      Im Zeitraum 21. bis 25. Oktober bleibt die Ausländerbehörde der Kreisverwaltung für den Publikumsverkehr geschlossen und ist dann auch telefonisch nicht erreichbar. Die Schließtage werden zur Erledigung von Arbeitsrückständen genutzt. Un-terlagen…

    • 2019-10-07

      Fünf Personen mit fachbezogener Kompetenz haben am 7. Oktober eine Vereinbarung für das Demenznetzwerk Donnersbergkreis geschlossen. Im Kreishaus unterzeichneten (v.l.) Romy Heblich (Sozialstation Rockenhausen), Paul Bomke (Pfalzklinikum für…

    • 2019-10-14

      Auch für das Jahr 2019 wird ein vorbildlicher Sportverein gesucht, dessen Engagement mit dem Förderpreis des Donnersbergkreises gewürdigt werden soll. Bis 8. November können entsprechende Vorschläge oder Bewerbungen mit ausführlicher Begründung an

    • 2019-09-26

      Die Lokale Aktionsgruppe (kurz: LAG) bietet Projektträgern im Rahmen eines 8. Projektaufrufs erneut die Möglichkeit, sich um Fördermittel aus dem EU-Programm LEADER zu bewerben. Dabei können sowohl Privatpersonen, als auch kommunale Träger und…

    • 2019-10-16

      Die Bürgerbeauftragte des Landes Rheinland-Pfalz, Barbara Schleicher-Rothmund, bietet am Donnerstag, 7. November, im Kreishaus eine Sprechstunde an. Bürgerinnen und Bürger des Donnersbergkreises können ihre Anliegen im persönlichen Gespräch…

    • 2019-10-25

      Herzliche Einladung an die Handwerksbetriebe der Region zum "Handwerkergipfel in der Alten Welt" am 6. November ab 17 in der Festhalle Alsenz, Schulstraße 25. Im Mittelpunkt steht das Thema Fachkräfte - ein Thema, das im Handwerk immer mehr an…

    • 2019-10-02

      Kreisseniorenrat und Leitstelle Älter werden laden für Mittwoch, den 30. Oktober ab 14.30 Uhr zu einem Vortrag im Rahmen der 3. rheinland-pfälzischen Demografie-Woche ein. Bis 17.30 Uhr geht es dabei im Kreishaus in Kirchheimbolanden (kleiner Saal)…

    • 2019-10-02

      In der Reihe BIZ und Donna vor Ort bietet die Agentur für Arbeit in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten des Donnersbergkreises für Dienstag den 22. Oktober den Vortrag „Pflege und Beruf - die Herausforderung schaffen“ an.     …

    • 2019-10-10

      Der Nordpfälzer Oratorienchor und die Kammerphilharmonie Europa aus Köln präsentieren am Samstag,  2. November, 19 Uhr in der Stadthalle Kirchheimbolanden das Requiem von Giuseppe Verdi.  Musikalischer Leiter dieser aufwendigen Aufführung für Soli,…

    • 2019-10-09

      Für Mittwoch, den 23. Oktober haben Landrat Rainer Guth und das Netzwerk „Frühe Hilfen“ Donnersbergkreis zur diesjährigen Konferenz eingeladen. Sie beginnt um 13.30 Uhr im großen Saal des Kreishauses in Kirchheimbolanden. Der interdisziplinäre…

    • 2019-10-21

      Das in Kaiserslautern ansässige Europa Direkt Informationszentrum und der Donnersbergkreis laden gemeinsam zu einer weiteren Bürgerbegegnung mit Europaabgeordneten in Form eines Europafrühstücks ein. Das Europacafé findet am Montag, 4. November von…

    • 2019-10-07

      Am Dienstag, dem 5. November erwartet Leute, die am Kreisgeschehen interessiert sind, die 5. Auflage der Sendung „Gut(h) gefragt“. Um 19 Uhr beginnt der Livestream mit Landrat Rainer Guth im Studio von Kibo Media. Kalli Koppold interviewt dann…

    • 2019-10-08

      Die Freiwillige Feuerwehr Orbis ist kürzlich in Mainz mit einem der von Ministerpräsidentin Malu Dreyer gestifteten Preise im Ideenwettbewerb "Ehrenamt 4.0" ausgezeichnet worden. Von Staatssekretär Randolf Stich nahmen vier Feuerwehrleute, die vom…

    • 2019-10-18

      Die Inklusionsbeauftragte des Donnersbergkreises, Susanne Röß, hält ihre nächste Sprechstunde am Montag, dem 4. November im Kreishaus (Raum 023) ab. Von 14.30 bis 16 Uhr haben Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit, das persönliche Gespräch mit der…

    • 2019-09-19

      Ab 7. Oktober wird im Donnersbergkreis Gartenabfall eingesammelt. Die Abfuhr „von Haus zu Haus“ ist für Grüngut bestimmt, das im eigenen Garten nicht kompostiert werden kann. Äste, die länger als zwei Meter und dicker als acht Zentimeter sind,…

    • 2019-10-07

      „Ich muss mir nicht jeden Schuh anziehen, denn mir gefällt und passt ja gar nicht jeder!“ So lautet das Motto für einen Workshop, den Gleichstellungsbeauftragte Ute Grüner in Kooperation mit der gemeinnützigen Gesellschaft „Arbeit & Leben“…

    • 2019-10-15

      Der Landkreistag und der Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz fordern in einer aktuellen Pressemitteilung  Landesregierung und die Regierung tragende Fraktionen auf, den kommunalen Gebietskörperschaften eine aufgabenangemessene und auskömmliche…

    • 2019-09-30

      Sehr guten Zuspruch fand beim “Familientag” zum Kreisjubiläum das Flohmarkt-Angebot im großen Saal. Hier wurden Bücher, Bilder, Kleinmöbel, EDV-Zubehör und was sich sonst noch in Lagerräumen des Kreishauses angesammelt hatte, zum günstigen Preis…

    • 2019-09-30

      Unter dem Motto „Helfen, weil es Spaß macht - Wir tun was“ haben Landrat Guth und Sparkassenchef Günther Bolinius an fünf ehrenamtliche Initiativen im Bereich Gesundheit und Pflege den Donnersberger Bürgerpreis überreicht. Mit dem Preis würden…

    • 2019-09-30

      Jahrelang galt er als verschollen, der keltische Achsnagel vom Donnersberg. Beim Festabend zum 50. KreisJubiläum konnte Landrat Guth nun ganz überraschend die gute Nachricht überbringen: Das Originalrelikt aus unserer Frühgeschichte ist wieder…

    • 2019-10-02

      Unter der Leitung von Kreisverwaltungsrat Fouad Yahia tagt am Dienstag, dem 15. Oktober im Besprechungsraum 023 des Kreishauses in Kirchheimbolanden der Kreisrechtsausschuss. Die Tagesordnung sieht im Zeitraum von 10 bis 16.30 Uhr die Verhandlung…

    • 2019-10-01

      Ab sofort kann die Haltestelle am Einkaufsmarkt NORMA in Alsenz wegen Umbauarbeiten auf dem Parkplatz nicht vom Linienbusverkehr angefahren werden. Nach Beendigung der Bauarbeiten halten die Busse wieder wie gewohnt an dieser  Haltestelle.