Juni

    • 30.06.2018

      Bis 20. Juli  können Landwirtinnen und Landwirte sowie Winzerinnen und Winzer Förderanträge für Agrarumwelt- und Klimaschutzmaßnahmen und zur Förderung des Ökologischen Landbaus stellen. Die entsprechenden Antragsunterlagen sind bei der…

    • 30.06.2018

      Das Jugendamt des Donnersbergkreises sucht kontaktfreudige, aufgeschlossene und lernbereite Familien, Paare oder Alleinstehende, die ein Kind in einer schwierigen Lebenssituation aufnehmen und ihm vorübergehend oder auf Dauer ein neues Zuhause geben…

    • 30.06.2018

      Am 29. Juni wurden bei der Kreisverwaltung Nachwuchskräfte begrüßt, die dieses Jahr ihre Ausbildung beginnen. Als Kreisinspektoranwärter wurden Aylin Aksoy und Felix Rahm vereidigt, als Kreissekretäranwärterinnen Franziska Arendt und Milena…

    • 25.06.2018

      Am 22. Juni hieß es „Verkehr frei“ für die aktuell ausgebaute Kreisstraße 39 zwischen L 401 und der „Dippelanlage“ bei Sippersfeld. Eben diese Anlage am Waldrand bot ein schönes Umfeld, um die „neue Straße“ gebührend zu feiern.

      Dass die K 39 auf…

    • 30.06.2018

      Für den Herbst 2018 hat „Job Aktiv“-Managerin Gerda Gauer mit verschiedenen Partnern einige Kurse zur beruflichen Fortbildung organisiert. Unter Tel. 06753 / 2893 oder 06361 / 4531500 kann man sich weiter informieren und anmelden. Anfragen sind auch…

    • 22.06.2018

      Hochwasservorsorge und die Umlegung von Bauland waren Hauptthemen bei der jüngsten Dienstbesprechung für (Orts)-bürgermeister. Landrat Rainer Guth begrüßte dazu die Leiterin des Vermessungs- und Katasteramtes Westpfalz, Britta-Regina Wonneberger, und…

    • 20.06.2018

      So viele Zuhörer kamen noch nie zu einer Kreistagssitzung und es wurde nie zuvor so lange - fast vier Stunden - über ein Thema diskutiert. Am 19. Juni ging es um Wesentliches, nämlich um die grundlegende Umstrukturierung der Standorte…

    • 14.06.2018

      Unter dem Motto "Kunst und Wein" verwandelt sich am 23. und 24. Juni die Hauptstraße in Zellertal-Harxheim in eine lange Tafel - eine riesige WeinMunkelmeile. Am Rande dieser Tafel und in den Höfen in der Ortsmitte präsentieren über 45 Aussteller…

    • 21.06.2018

      Eine illegale Abfallablagerung von Bauschutt und Fliesen ist aktuell in 'In der Sandkaut', Gemarkung Obermoschel, zu beklagen. Die Kreisverwaltung bittet die Bevölkerung um Mithilfe, damit solche Umweltdelikte reduziert werden können. Die…

    • 20.06.2018

      Kürzlich hatte Landrat Rainer Guth Vertreter/innen von Helferkreisen, die sich im Donnersbergkreis ehrenamtlich um die Belange von Flüchtlingen kümmern, zum Informationsaustausch eingeladen. Ein Thema sollte dabei das sogenannte Clearingverfahren…

    • 20.06.2018

      Die diesjährige Fortbildung der Brand-und Katastrophenschutzeinheiten des Donnersbergkreises in Baumholder beschäftigte sich kürzlich mit Maßnahmen im Falle eines Ausbruchs der Afrikanischen Schweinepest (ASP). Auf dem Truppenübungsplatz Lager…

    • 20.06.2018

      Die Aufgabe des Kreisfeuerwehrinspekteurs (KFI) mit leitender Funktion im Katastrophenschutz und überörtlichen Brandschutz wird im Donnersbergkreis künftig hauptamtlich erledigt. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Kreistag aktuell. Mit der…

    • 15.06.2018

      Themen der Abfallwirtschaft beschäftigten den Kreisausschuss in seiner jüngsten Sitzung. Verabschiedet wurden die Eckpunkte der EU-weiten Ausschreibung von Leistungen, für die zum Jahresende die bestehenden Verträge auslaufen. Über die Einzelheiten…

    • 21.06.2018

      Die Kreismusikschule bietet aktuell  Unterricht für Saxofon und Klarinette Saxonett, Clarineo und jSax unter Leitung von Volker Dilg an. Der findet u. a. in einem neuen akustisch optimierten hellen Raum in Göllheim statt. Auch Saxonett und Clarineo…

    • 19.06.2018

      Die Jahreshauptversammlung des Musikkreis Donnersberg e.V. fand in diesem Jahr in Imsbach statt. Der Vorsitzende, Michael Cullmann, konnte dazu neben den Vertretern der Mitgliedsvereine auch weitere Gäste begrüßen. Darunter den Kreisbeigeordneten…

    • 18.06.2018

      Drei Kreisstraßen in drei verschiedenen Verbandsgemeinden waren jüngst Thema der Kreisausschuss-Sitzung. Verabschiedet wurde die Vergabe der Fahrbahnsanierungsarbeiten an der K 78 zwischen Rosenthal und Grauwaldsiedlung an die Firma VSI GmbH aus…

    • 12.06.2018

      Im Einvernehmen mit dem Landesbetrieb Mobilität (LBM) hat die Kreisverwaltung aktuell eine verkehrsbehördliche Anordnung getroffen, die zunächst für ein Jahr gelten soll: Die Landesstraße 447 zwischen den Knotenpunkten bei Rittersheim und Albisheim…

    • 11.06.2018

      Das Kreisjugendamt bietet ab 14. August einen Qualifizierungskurs für Personen an, die gern Kinder in Tagespflege betreuen möchten. Eine recht große Nachfrage ist festzustellen, denn Eltern aus allen Verbandsgemeinden fragen beim Jugendamt nach…

    • 07.06.2018

      Der Ausschuss für Kreisentwicklung und Demografie soll künftig aktiver werden und möglichst viermal pro Jahr tagen. Bei dessen jüngster Zusammenkunft wurden Themenfelder aufgezeigt, in denen der Landkreis - und insbesondere die VG Alsenz-Obermoschel…

    • 11.06.2018

      Gerbach liegt in der Nordpfalz im Landkreis Donnersberg, gut 30 Kilometer nördlich von Kaiserslautern. Rund 570 Menschen leben unter den Dächern der Gemeinde. Erstmals urkundlich erwähnt wurde das Dorf im Jahr 1192.

      Der Ort ist weithin bekannt als…

    • 11.06.2018

      Das neue Kursprogramm der Kreisvolkshochschule (KVHS) weist auf ein vielfältiges Angebot im 2. Halbjahr 2018 hin. Im Kreishaus und bei anderen Stellen kann man das gut 90 Seiten umfassende Programmheft mitnehmen. Auch auf der Internetseite

    • 07.06.2018

      Das Referat Abfallwirtschaft der Kreisverwaltung weist nachdrücklich darauf hin, dass vom Kleinfalter 'Zünsler' befallene Buchsbaumhecken nicht zu den öffentlichen Grüngutplätzen im Landkreis gebracht werden dürfen.

      Auch die Entsorgung über die…

    • 07.06.2018

      Die Kreisverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger des Donnersbergkreises, Alt-Kühlgeräte und Elektroschrott möglichst erst morgens, kurz vor der Abholung, bereitzustellen. Ist dies nicht machbar, sollte man auf die Geräte zumindest ein Auge…

    • 11.06.2018

      Im Vorfeld der Sommerferien bietet die Kreismusikschule einen Gitarrenkurs für Leute ab zwölf Jahren an, die keine kompletten Anfänger mehr auf diesem Instrument sind. Der Workshop unter Leitung von Fritz Hertel dauert vom 2. bis 13. Juli und findet…

    • 07.06.2018

      Um Umfang und Qualität der Kita-Betreuung kreisten zwei Punkte in der jüngsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses (JHA). Landrat Rainer Guth stellte zunächst erfreut fest, dass die Geburten im Donnersbergkreis deutlich im Steigen begriffen sind und…

    • 07.06.2018

      "Es ist nicht die Frage, ob die Afrikanische Schweinepest von Osteuropa nach Deutschland überschwappt - fraglich ist nur, wann das passiert." Mit diesen Worten leitete Landrat Rainer Guth am 29. Mai einen Infoabend für die Zielgruppe Jäger ein. Der…

    • 04.06.2018

      Am 25. Mai lud der Pfälzerwald-Verein der Ortsgruppe Kirchheimbolanden auf den Donnersberg zum Richtfest des Anbaus der Keltenhütte ein. Diese wird um eine barrierefreie Sanitäranlage und Lagerflächen erweitert.

      Der Pfälzerwald-Verein…

    • 04.06.2018

      Rund dreißig Besucherinnen und Besucher waren der Einladung zur Regionalen Pflegekonferenz gefolgt, die am 28. Mai auf Initiative der Sozialabteilung des Kreises stattfand. "Wir wollen Akteure aus der Pflege mit der Kommune zusammenbringen, damit…


     
    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    ausländerbehörde

    Mo - Mi
    08:00 - 12:30 Uhr

    Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr
    Fr
    08:00 - 12:00 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen