Ausbildungsberufe

    Wir bilden aus! Wenn auch Sie Interesse an einer Ausbildung bei der Kreisverwaltung haben, dann bewerben Sie sich bei uns.

    Konkrete Informationen zu den offenen Ausbildungsstellen für 2020 finden Sie hier.

    Bachelor of Arts (BA) im Studiengang Verwaltung (Beamtin/Beamter im 3. Einstiegsamt)
    Ausbildungsbeginn: 01. Juli jeden Jahres
    Ausbildungsdauer: 3 Jahre
    Schulbildung: Allgemeine Hochschulreife
    Praktische Ausbildung: Kreisverwaltung Donnersbergkreis
    Theoretische Ausbildung: Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Mayen und ergänzende Praxistage

    Verwaltungswirt/in (Beamtin/Beamter im 2. Einstiegsamt)
    Ausbildungsbeginn: 01. Juli jeden Jahres
    Ausbildungsdauer: 2 Jahre
    Schulbildung: Fachhochschulreife
    Praktische Ausbildung: Kreisverwaltung Donnersbergkreis
    Theoretische Ausbildung: Zentrale Verwaltungsschule Mayen und
    Kommunales Studieninstitut Kaiserslautern oder Ludwigshafen

    Auf der nachfolgenden Internetseite finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Studium an der HöV und die Ausbildung an der ZVS (www.verwaltung-typisch-anders.de).

    Verwaltungsfachangestellte/r Fachrichtung Kommunalverwaltung
    Ausbildungsbeginn: 01. August jeden Jahres
    Ausbildungsdauer: 3 Jahre
    Schulbildung: Sekundarabschluss I (mittlere Reife)
    Praktische Ausbildung: Kreisverwaltung Donnersbergkreis
    Theoretische Ausbildung: Berufsbildende Schule II, Wirtschaft & Verwaltung Kaiserslautern und
    Kommunales Studieninstitut Kaiserslautern

    Persönliche Anforderungen für alle Ausbildungsberufe:

    • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
    • Belastbarkeit und Flexibilität
    • Selbständige Arbeitsweise
    • Kommunikationsfähigkeit
    • Teamfähigkeit

    Schwerbehinderte und ehrenamtlich engagierte Jugendliche werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

    Unsere Ausbildungsplätze werden überwiegend an Schulabgänger vergeben, die den geforderten Schulabschluss im aktuellen Jahr erworben haben oder im Jahr des Ausbildungsbeginns erwerben werden.

    Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an: