2021

    • 2021-07-28

      Das Donnersberger Impfzentrum bietet in einer Sonderaktion Corona-Schutzimpfungenohne vorherige Terminvereinbarung an. Am Montag, 02. August und Dienstag, 03. August 2021 können sich alle Bürger*innen ab 18 Jahre von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr im…

    • 2021-07-22

      Wir sind überwältigt von der Hilfsbereitschaft unserer Bürger*innen. Damit gut gemeinte Hilfe auch gut ankommt, wird die Koordination der zahlreichen Hilfslieferungen immer wichtiger. Es erreichen uns vermehrt Nachrichten, dass sich privat…

    • 2021-07-22

      Ab Montag, 26. Juli, bis einschließlich Montag 1. August, ist die Ortsdurchfahrt Kerzenheim wegen eines Hausanschlusses gesperrt. In dieser Zeit kann die ÖPNV-Haltestelle "Post" nicht bedient werden. Als Ersatz wird die Haltestelle "Göllheimer…

    • 2021-07-20

      Der Donnersbergkreis hat eine Funktionsemailadresse eingerichtet, um Hilfen für das Katastrophengebiet im nördlichen Rheinland-Pfalz zu koordinieren. Unter der Adresse kann ab sofort Jeder, der ein  Hilfeangebot (z.…

    • 2021-07-19

      Unter dem Motto „Einblicke, Netzwerke und Perspektiven für die Ärztinnen und Ärzte der Zukunft“ bietet der Donnersbergkreis, gemeinsam mit der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz das s.g. Mediziner Camp an. Stattfinden wird es von Mittwoch,…

    • 2021-07-19

      Der Kreisvorstand des Donnersbergkreises unterstützt die Sammlung der Donnersberger Initiative für Menschen in Not. Die Donnersberger Initiative für Menschen in Not hat prompt auf die Überflutungen im nördlichen Rheinland-Pfalz reagiert und eine…

    • 2021-07-16

      Teils vor Ort teils digital kam der Vorstand der LAG (kurz für: Lokale Aktionsgruppe) am 30. Juni zusammen, um über insgesamt 28 eingereichte Projekte zu beraten. Bis zum Stichtag am 26. April hatten sich sechs LEADER-Projekte beworben. Im Bereich…

    • 2021-07-15

      Am Samstag 14. August sowie vom 24. August bis 27. August werden in 26 Orten des Donnersbergkreises beim sogenannten Umweltmobil Problemabfälle kostenlos angenommen. Die Schadstoffsammlungen gelten nur für private Haushalte; Gewerbebetriebe sind…

    • 2021-07-12

      Anfang Juli kam der Runde Tisch zum Thema „Kinder psychisch und suchtkranker Eltern, KipsE" zu einem zweiten Online-Treffen zusammen. Erneut konnten Fachleute aus verschiedenen Einrichtungen und Bereichen zum Austausch begrüßt werden.

      Der Fokus lag…

    • 2021-07-13

      Ab 1. August 2021 gelten für die Kreisverwaltung Donnersbergkreis neue Öffnungszeiten:

      Das Kreishaus wird  zunächst donnerstags für den Publikumsverkehr geöffnet. An diesem Wochentag sind spontane Besuche ohne Termin möglich. Dies gilt auch für die…

    • 2021-07-05

      Zum 1. Juli 21 hat Landrat Rainer Guth den feuerwehrtechnischen Bediensteten und bisherigen stellvertretenden BKI Eberhard Fuhr zum neuen hauptamtlichen Brand- und Katastrohenschutzinspekteur bestellt. Fuhr, der seit September 2019 bei der…

    • 2021-07-02

      Seit dem 2. Juli ist die 24. Corona-Bekämpfungsverordnung (24. CoBeLVO) des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft. In ihr sind die Öffnungsschritte geregelt, die die 2. Stufe des erweiterten Perspektivplans vorsieht.

      Was sich zum 2. Juli ändert und was im…

    • 2021-07-02

      Sechs junge Männer und Frauen haben am 1. Juli ihre Ausbildung in der Kreisverwaltung begonnen. In einer kleinen Feierstunde wurden sie offiziell von Landrat Rainer Guth begrüßt: "Heute ist ein schöner Tag für die Kreisverwaltung", so der Kreischef.…

    • 2021-06-29

      Der Donnersbergkreis ist einer von acht Kreisen im Land, die mit dem TÜV Rheinland und dem Gigabitkompetenzzentrum des Landes Rheinland-Pfalz eine gemeinsame Netzdetailplanung hin zu einem flächendeckenden glasfaserbasierten Netz vornehmen.

      Die…

    • 2021-06-29

      Ab dem 5. Juli 2021 testet das Westpfalz-Klinikum seine Patienten direkt am Krankenhaus in Kirchheimbolanden. Das Abstrichzentrum am Kreishaus wird künftig nur noch für die Corona-Abstriche genutzt, die das Gesundheitsamt selbst angeordnet hat.

    • 2021-06-25

      Bericht des Jobcenters Donnersbergkreis

      Trotz der Coronakrise stellt sich die Arbeitsmarktsituation im Donnersbergkreis recht stabil dar. Darüber informierte Klaus Theato, Geschäftsführer des Jobcenters Donnersbergkreis, in der jüngsten Sitzung des…

    • 2021-06-24

      In seiner jüngsten Sitzung am 23. Juni 2021 hat der Jugendhilfeausschuss des Donnersbergkreises einstimmig dem Kindertagesstättenbestands- und Bedarfsplan für das Jahr 2021 zugestimmt. Der Bedarfsplan ist geprägt von dem neuen Kita-Gesetz, das am 1.…

    • 2021-06-24

      Wie das Landwirtschaftsministerium mitteilt, sind Erntetransporte in der Zeit von Juli bis November in Rheinland-Pfalz auch an Sonn- und Feiertagen erlaubt. Verkehrsteilnehmer werden in dieser Zeit um besonders hohe gegenseitige Rücksichtnahme…

    • 2021-06-24

      Am 26. und 27. Juni 2021 findet in Bolanden die Deutsche Meisterschaft aller Nachwuchsklassen (von U15 bis U19) im Straßenrennsport statt. Ausrichter ist der Bolander Radsport-Verein, als Veranstalter zeichnet der Bund Deutscher Radfahrer.

      Die…

    • 2021-06-21

      Timo Schultz aus Imsbach ist Klimaheld des Monats Mai. Die Urkunde nahm der Dachdeckermeister von Landrat Rainer Guth, Bürgermeister Rudolf Jacob und Ortsbürgermeister Oliver Krupp entgegen.

      Timo Schultz von der Dachdeckerei Schultz erhält die…

    • 2021-06-21

      Ausschreibung zur Abgabe eines Angebots für die Erstellung einer LILE zur erneuten Anerkennung als LEADER-Region Donnersberger und Lautrer Land

      Die LEADER-Region Donnersberger und Lautrer Land, bestehend aus Gemeinden der Landkreise…

    • 2021-06-18

      Ab Freitag, 18. Juni 2021, warten neue Lockerungen auf die Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz. Dank des Rückgangs an Neuinfektionen konnte der Perspektivplan des Landes um zwei Stufen erweitert werden. Die neuen Bestimmungen im Rahmen der…

    • 2021-06-13

      Am Donnerstag, dem 24. Juni, findet von 18:30 bis 20:30 Uhr die interaktive online-Veranstaltung „Solaroffensive – Kohle sparen mit Sonnenschein“  statt. Diese wird durchgeführt vom BUND Rheinland-Pfalz, dem Bezirksverband Pfalz und dem…

    • 2021-06-11

      Die drei benachbarten Landkreise Donnersbergkreis, Kaiserslautern und Kusel arbeiten ab dem Schuljahr 2021/2022 auf dem Gebiet des Schul-IT-Supports und der Digitalisierung der Schulen zusammen. Diese interkommunale Kooperation im Rahmen des…

    • 2021-06-10

      Im Donnersbergkreis soll die luca App zum Einsatz kommen, damit dem Gesundheitsamt die Kontaktnachverfolgung im Fall eines positiv auf Corona Getesteten erleichtert wird. Seit Mitte Mai können Gastronomie, Einzelhandel, Hotels und weitere…

    • 2021-06-10

      Am 14. Juni 2021 starten alle Schulen im Donnersbergkreis in den vollen Präsenzunterricht. Um den Schülerzahlen gerecht werden zu können, setzen wir wieder unsere sogenannten Verstärkerfahrten ein. Elf zusätzliche Fahrten auf den Hauptlastlinien…

    • 2021-06-10

      Der Nachweis, den U.S.-Streitkräfte in Deutschland nach einer Corona-Schutzimpfung an ihr Personal ausgeben, ist durch das Innenministerium und das Gesundheitsministerium des Landes Rheinland-Pfalz offiziell anerkannt.

      Die "COVID-19 Vaccination…

    • 2021-06-08

      Am Montag, dem 14. Juni 2021, wird der Verkehr auf der B 420 zwischen Obermoschel und Unkenbach auf die neu hergestellte Südfahrbahn umgelegt. Dies geschieht im Rahmen des Ersatzneubaus der Unkenbachbrücke. Darauf weist der Landesbetrieb Mobilität…

    • 2021-06-09

      Ab Sonntag, 13. Juni 2021, fahren wieder die beliebten Saisonzüge im südlichen Rheinland-Pfalz. Ohne umzusteigen kommen Ausflügler*innen von Koblenz und Mainz nach Wissembourg, und auch der Rheintal-Express von Karlsruhe nach Koblenz und zurück mit…

    • 2021-06-07

      Die Gemeindeschwestern plus im Donnersbergkreis können künftig ältere Menschen im Umgang mit digitalen Medien schulen. Möglich wird dies durch einen Tablet-Koffer, den Tonja Loureiro, Gemeindeschwester plus im Kreis, stellvertretend auch für ihre…

    • 2021-06-07

      Für Dienstag, den 15. Juni, lädt das Klimaschutzmanagement des Donnersbergkreises Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen zum 4. Klima-Talk ein. Von 18-19:30 Uhr können sich interessierte Bauherr*innen in einer Online-Runde informieren, voneinander…

    • 2021-06-09

      Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) - Spendenaufsicht in Rheinland-Pfalz - hat einem hessischen Einzelunternehmen mit Sitz in Darmstadt den Verkauf der sogenannten Obdachlosenzeitung „Straßenlicht“ in Rheinland-Pfalz untersagt. Das…

    • 2021-06-02

      Seit mehreren Wochen ist die luca-App im Donnersbergkreis verfügbar, jedoch wird sie bisher eher verhalten genutzt. Dabei erleichtert die kostenlose App sowohl Kunden und Gästen als auch Geschäften, Restaurants etc. die Kontakterfassung. Hat man die…

    • 2021-06-02

      Seit Mittwoch, dem 26. Mai 2021, liegt die 7-Tage-Inzidenz im Donnersbergkreis unter dem Grenzwert von 50. Damit treten zeitgleich mit der neuen Corona-Bekämpfungsverordnung, der 22. CoBeLVO, weitere Lockerungen in Kraft.

      In einer sogenannten

    • 2021-06-01

      Am 2. Juni tritt Rheinland-Pfalz in die 3. Stufe des sogenannten Perspektivplans ein. Aufgrund der stabilen niedrigen Inzidenzen sind sogar weitergehende Lockerungen möglich als ursprünglich geplant. Das hat der Ministerrat des Landes in seiner…

    • 2021-06-02

      Die Ortsgemeinde Bolanden erhält 178.500 Euro aus dem Dorferneuerungsprogramm. Dies teilt das rheinland-pfälzische Innenministerium in einer Pressemeldung mit. Das Vorhaben entstand bereits vor mehreren Jahren im Rahmen einer Dorfmoderation.

      „Mit…

    • 2021-05-25

      In Kürze verschicken die Kreisverwaltungen ein bereits teilausgefülltes Formular für die Meldung der Pflanzung der beantragten Maßnahmen 2021 an alle Antragsteller. Damit wird die Pflanzung/Fertigstellung der Rebanlagen der Kreisverwaltung gemeldet.…

    • 2021-05-19

      Von Montag, 31. Mai, bis voraussichtlich Samstag, 12. Juni, ist die K 5 zwischen Niederkirchen (K 32) und Messersbacherhof wegen Schutzplankenarbeiten abschnittsweise für Fahrzeuge unter 3,5 t halbseitig mit Baustellenampel gesperrt. Für Fahrzeuge…

    • 2021-05-20

      Bereits seit 10 Jahren gibt es in Kirchheimbolanden eine Selbsthilfegruppe zur „Alltagsbewältigung“. Hier treffen sich Menschen mit dem unterschiedlichsten Hintergrund, um sich auszutauschen, über ihre Probleme im Alltag und ihre Sorgen zu reden.…

    • 2021-05-19

      Wegen Bauarbeiten wird die Ortsdurchfahrt Bennhausen vom 27. Mai bis 2. Juni 2021 gesperrt. Anfahrt ist nur von Weitersweiler kommend möglich bis zur Straße An der Mirabellenwiese (erste Straße rechts). Dort wird gewendet und zurück gefahren. Die…

    • 2021-05-19

      17 engagierte Frauen haben ab dem 18. August 2020 einen zweiteiligen Qualifizierungskurs in der Kindertagespflege absolviert. Kürzlich erhielten sie ihre Zertifikate und können nun ihre Arbeit als Tagesmütter aufnehmen.  

      Die vom Jugendamt…

    • 2021-05-20

      Seit Freitag, dem 21. Mai, richten sich die Corona-Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz nach der zweiten Stufe des sogenannten Perspektivplans. Je nach 7-Tage-Inzidenz sind damit weitere vorsichtige Schritte aus den pandemiebedingten Beschränkungen…

    • 2021-05-12

      Ab sofort ist die kostenlose luca-App, eine Anwendung zur digitalen Nachverfolgung von Kontaktpersonen bestätigter SARS-CoV-2-Fälle, auch im Donnersbergkreis verfügbar. Ziel der App ist es, Kontakte lückenlos zu dokumentieren und fehleranfällige und…

    • 2021-05-11

      Kinder und Jugendliche aus Familien mit einem psychisch oder suchterkrankten Elternteil tragen ein drei- bis vierfach erhöhtes Risiko, später selbst psychisch zu erkranken und haben ein höheres Risiko, Opfer einer Kindeswohlgefährdung zu werden.…

    • 2021-05-13

      Ab Freitag, dem 14, Mai, gelten für den Donnersbergkreis wieder die Regelungen des Landes Rheinland-Pfalz, wie sie in der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung (CoBeLVO) festgelegt sind. Die Bundesnotbremse kann aufgehoben werden, weil die…

    • 2021-05-11

      Seit vergangenem Mittwoch (5. Mai) liegt die Sieben-Tage-Inzidenz im Donnersbergkreis unter dem für Schulen und Kitas wichtigen Schwellenwert 165. Damit sind laut § 28b des Infektionsschutzgesetzes die Bedingungen für eine Aufhebung der…

    • 2021-05-10

      Zulassungsvorgänge sind ab Montag, den 10. Mai 2021, vorerst nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Reservierungen können ab sofort ausschließlich auf unserer Internetseite vorgenommen werden.

      Um die Anzahl der wartenden Personen so…

    • 2021-05-12

      In den vergangenen Tagen haben die Grund- und weiterführenden Schulen die diesjährige Broschüre „Donnersberger Umweltdiplom“ von der Kreisverwaltung erhalten. Wenn wieder für den Präsenzunterricht geöffnet ist, können Schülerinnen und Schüler bei den…

    • 2021-05-07

      Los geht´s - aber sicher - in Handel, Gastronomie und Wirtschaft!

      Die Kreisverwaltung Donnersbergkreis lädt am Dienstag, dem 11. Mai 2021 ab 19 Uhr zum „Donnersberger Wirtschaftsforum online“ ein. Inhaltlich sollen folgende Schwerpunkte behandelt…

    • 2021-05-03

      Sofern die 19. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz (COBeLVO) eine Testpflicht anordnet, ist eine Testung bei symptomlosen, (vollständig) geimpften Personen nicht erforderlich.

      Nach § 77 Abs.7 IfSG (Infektionsschutzgesetz) gelten…

    • 2021-05-04

      In seiner jüngsten Versammlung hat der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd (ZSPNV Süd) die Weichen für mögliche weitere Reaktivierungen gestellt. Wie einer Pressemitteilung zu entnehmen ist, wurde in diesem Zusammenhang…

    • 2021-05-04

      Das Klimaschutzmanagement Donnersberg ist ab jetzt auch auf Facebook und Instagram für Sie da.

      Dort erhalten Sie zukünftig interessante und aktuelle Informationen sowie Veranstaltungsankündigungen rund um den Klimaschutz im Donnersbergkreis. Jetzt…

    • 2021-04-29

      Seit einigen Tagen kann das Impfzentrum des Donnersbergkreises direkt auf die beim Land angemeldeten Impfinteressenten zugreifen. Damit können frei werdende Impftermine direkt an diesen Personenkreis vergeben werden. 

      Die Kreisverwaltung hat diese…

    • 2021-04-28

      Aufgrund des derzeit hohen 7-Tage-Inzidenzwertes von über 200 bittet das Gesundheitsamt Donnersbergkreis alle Personen, denen bekannt ist, dass sie engen Kontakt zu einer mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infizierten Person hatten, sich entsprechend…

    • 2021-04-27

      Die Kreisverwaltung weist auf die verschärften Regelungen des ergänzten Infektionsschutzgesetzes hin, die beim Vorliegen definierter Inzidenzwerte in den jeweiligen Kreisen und Städten automatisch stufenweise Maßnahmen nach sich ziehen. Für den…

    • 2021-04-23

      Der starke Anstieg der Fallzahlen im Donnersberkreis, insbesondere in der Verbandsgemeinde Kirchheimbolanden, ist auf religiöse Osterfeierlichkeiten einer christlichen Glaubensgemeinschaft zurückzuführen. Dies wurde dem Gesundheitsamt erst auf…

    • 2021-04-23

      Am 24. April tritt die neue einheitliche Bundesregelung in Kraft. Aus diesem Grund wird die Allgemeinverfügung der Kreisverwaltung Donnersbergkreis vom 16.04.2021 zum 24.4.2021 aufgehoben. Ergänzend zu den Regelungen des Bundes werden mit Beginn des…

    • 2021-04-22

      Eine Frage, die Muslime vor allem während des Ramadan in Pandemie-Zeiten interessiert, ist: Können Fastende sich impfen lassen? Islamische Gelehrtenräte sind sich einig: Ja!

      Der Erhalt einer Impfung gegen das Corona-Virus steht nicht im Widerspruch…

    • 2021-04-21

      Klimaheld*innen des Monats März: Hofgemeinschaft Lebensberg GmbH

      Die dritte Auszeichnung “Klimaheld/in des Monats” geht an die Hofgemeinschaft Lebensberg GmbH, die seit einem Jahr das Konzept der regenerativen Landwirtschaft umsetzt.

      Ihre gemeinsam…

    • 2021-03-11

      Im Donnersbergkreis haben Bürgerinnen und Bürger in jeder Verbandsgemeinde Gelegenheit, einen Schnelltest durchführen zu lassen. Einmal pro Woche steht dieser kostenlose Service zur Verfügung.

      Die Übersicht wird regelmäßig aktualisiert. Sie kann hier

    • 2021-04-16

      Für Sonntag, den 18. April, lädt Bundespräsident Steinmeier ein zum gemeinsamen Gedenken an die Verstorbenen in der Corona-Pandemie. Auf öffentlichen Gebäuden werden die Fahnen auf Halbmast wehen, die zentrale Gedenkfeier wird ab 12:50 Uhr live im…

    • 2021-04-16

      Der Beirat für Migration und Integration des Donnersbergkreises hat eine neue E-Mail-Adresse und ist künftig auch mit einer eigenen Seite auf Facebook präsent.

      Die E-Mail-Adresse des Vorstands lautet:

      Vorsitzender des…

    • 2021-04-14

      Ist es sinnvoller die Wärme in massiven Wänden des Hauses zu speichern, als das Haus umfassend zu dämmen?

      Jeder Speicher muss zunächst aufgeladen werden und entlädt sich mit der Zeit wieder – wie schnell hängt von verschiedenen Faktoren wie…

    • 2021-04-08

      "Lassen Sie sich impfen - ich werde es auch tun!" - ein Appell, den Sprecherinnen und Sprecher in einem kleinen Film in zwanzig verschiedenen Sprachen ausdrücken. Initiiert hat das Video der Beirat für Migration und Integration der Stadt…

    • 2021-04-01

      Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

      gerne nutzen wir alle die Kar- und Ostertage für Ausflüge sowie für Begegnungen und Treffen mit Freunden und Verwandten. Dies ist in diesem Jahr leider so nicht möglich. 

      Das derzeitige Corona-Infektionsgeschehen…

    • 2021-03-25

      Zahlreiche Vergaben und Beschaffungen verabschiedete der Kreisausschuss in seiner 15. Sitzung am 22. März 2021, die erneut online stattfinden musste.

      Investiert wird zum Beispiel in die digitale Infrastruktur: Für die Mathilde-Hitzfeld-Schule und…

    • 2021-03-23

      Mit Wirkung zum 24.03.2021 hat die Kreisverwaltung des Donnersbergkreises eine Allgemeinverfügung erlassen, mit der Maßnahmen getroffen werden, um die Bevölkerung vor Infektionen mit dem Coronavirus  zu schützen. Dies ist besonders wichtig, da die…

    • 2021-03-23

      Das Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz möchte erfahren, wie junge Menschen die starken Einschränkungen während der Corona-Pandemie und insbesondere während des Lockdowns seit dem 16. Dezember…

    • 2021-03-22

      Wie der Landesbetrieb Mobilität (LBM) mitteilt, sind der Kreisel an der B 47 westlich von Kerzenheim sowie die Abfahrten L 449 und K 78 (Eisenberger Straße) wieder frei befahrbar. Alle Sperrungen wurden zurückgebaut, die Strecke kann wieder ohne…

    • 2021-03-18

      Wie die Abfallwirtschaft des Donnersbergkreises mitteilt, kann Corona-bedingt bei der Firma Faber in Kirchheimbolanden bis auf Weiteres kein Bauschutt abgegeben werden. Dies betrifft sowohl Kleinmengen als auch größere Mengen an Bauschutt. 

    • 2021-03-17

      Die zweite Auszeichnung “Klimaheld/in des Monats” geht an Kati Rumi und Martin Graeber. Im Jahr 2017 hatte sich das Ehepaar für den Bau eines Bio-Solar-Hauses in Göllheim entschieden. Mittlerweile wohnen sie CO2-frei und nutzen ausschließlich…

    • 2021-03-17

      Aus Fördermitteln des Landes erhält der Donnersbergkreis gut 83.000 Euro für die Anschaffung von mobilen Luftreinigungsgeräten. Hierfür steht landesweit ein Förderprogramm von bis zu sechs Millionen Euro zur Verfügung. Welche Summe jedem einzelnen…

    • 2021-03-12

      Am Sonntag, dem 14. März, wurde in Rheinland-Pfalz ein neuer Landtag gewählt. Die Ergebnisse sind auf der Webseite des Landeswahlleiters abrufbar.

      Nach VGs und Ortsgemeinden aufgeschlüsselt finden Sie die Ergebnisse wie folgt:

      Wählen Sie auf der

    • 2021-03-11

      Mehr als zwei Millionen Euro an LEADER-Fördermitteln hat die Lokale Aktionsgruppe (kurz: LAG) Donnersberger und Lautrer Land seit 2014 bereits in die Region gebracht. Bei der Vorstands- und Mitgliederversammlung am 2. März wurden zwei neue…

    • 2021-03-11

      In seiner jüngsten Sitzung am 10. März hat der Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz und Landwirtschaft dem Entwurf des fortgeschriebenen Abfallwirtschaftskonzepts 2020-2024 zugestimmt.

      "Unser Ziel ist eine moderne Abfallwirtschaft, die die Anliegen…

    • 2021-03-10

      Bei einer Heizungsmodernisierung wird oftmals dem Fabrikat des Kessels viel Bedeutung beigemessen. Tatsächlich ist aber die Qualität von Installation und Regelung mindestens genauso wichtig für die Effizienz des Heizungssystems.

      Nach Untersuchungen…

    • 2021-03-08

      Das Impfzentrum des Donnersbergkreises wird ab 15. März unter Volllast arbeiten. Wie Koordinator Christian Rossel erläutert, folgt man damit einer Forderung des rheinland-pfälzischen Gesundheitsministeriums. Das Land gibt auch die ausgedehnten…

    • 2021-03-03

      In Abstimmung mit dem erweiterten Kreisvorstand hat Landrat Guth entschieden, dass Kita-Beiträge für die Kinder unter zwei Jahren erstattet werden, die im Januar und Februar 2021 kein Betreuungsangebot in einer Kindertagesstätte in Anspruch…

    • 2021-03-04

      Am 8. März findet zum 110. Mal der Internationale Frauentag statt – ein Tag, an dem die Gleichberechtigung der Geschlechter im Fokus steht.

      Berlin ist das einzige Bundesland, in dem der Frauentag am 8. März ein gesetzlicher Feiertag ist. In den…

    • 2021-03-03

      In seiner jüngsten Sitzung am 1. März 2021 hat sich der erweiterte Kreisvorstand zum Thema "Umgang mit Impfresten" ausgetauscht. Landrat Rainer Guth lobte das konstruktive Miteinander und zeigte sich zufrieden darüber, dass offene Fragen geklärt…

    • 2021-03-01

      Seit dem 1. März ist die 16. Corona-Bekämpfungsverordnung in Kraft, mit der vorsichtige Öffnungen auf den Weg gebracht wurden. Zusammengefasst gelten folgende neue Regelungen:

      • Termin-Shopping / Click & Collect Regelungen: Gewerbliche Einrichtungen…

    • 2021-03-01

      Die aktuelle Diskussion um die Verimpfung von Restdosen und die Impfstrategie allgemein nimmt der Landkreistag Rheinland-Pfalz zum Anlass in einer Pressemeldung für eine Rückkehr zur Sachlichkeit zu appellieren. Impfstoff sei kein "Wahl-Kampfstoff",…

    • 2021-02-26

      Vom 1. März bis voraussichtlich August/September 2021 wird die L 387 zwischen Otterberg (Abzweig Drehenthalerhof) und Höringen voll gesperrt. Hierdurch kommt es zumindest bis zur Beendigung des ersten Teilabschnitts im Juni zu Beeinträchtigungen im…

    • 2021-02-24

      Ab dem 1. März 2021 bietet das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises Online-Belehrungen an.

      Sie richten sich an Personen, die erstmals eine Tätigkeit im Lebensmittelbereich aufnehmen und daher vor Beginn dieser Tätigkeit eine Belehrung nach § 43…

    • 2021-02-23

      Termine bei der Führerscheinstelle sind künftig online über die Internetseiten der Kreisverwaltung Donnersbergkreis buchbar. Mit nur einem Klick direkt von der Startseite aus (unter "Links") oder über den Pfad Bürgerservice / Online Terminvergabe…

    • 2021-02-15

      Wer hat den Titel „Donnersberger Sportheld der Corona-Krise“ verdient? Das möchte die Kreisverwaltung zusammen mit der Tageszeitung DIE RHEINPFALZ ermitteln. Kandidaten für die besondere Auszeichnung kann jede/r Interessierte bis zum 7. März

    • 2021-02-15

      Unter Leitung von Kreisverwaltungsrat Fouad Yahia tagt am Donnerstag, dem 25. Februar im großen Saal des Kreishauses in Kirchheimbolanden der Kreisrechtsausschuss (KRA). Für den Zeitraum 9 bis 16.30 Uhr stehen neun Widerspruchsfälle auf der…

    • 2021-02-12

      Die Berufsbildende Schule (BBS) im Donnersbergkreis musste dieses Jahr das Format ihrer Informationsabende kurzfristig festlegen, um die Entwicklung der Corona-Infektionszahlen berücksichtigen zu können. Die Termine für Infoabende zu den einzelnen…

    • 2021-02-16

      Die Sozialabteilung im Kreishaus macht auf eine aktuelle Mitteilung des Landesamtes für Soziales und Versorgung aufmerksam. Dabei geht es um eine Angelegenheit der Stiftung Anerkennung und Hilfe. Diese unterstützt Menschen, die früher in stationären…

    • 2021-02-14

      Der Ministerrat hat Änderungen zur 15. Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen, die im Wesentlichen Klarstellungen und Fristverlängerungen enthalten. Die angekündigten Öffnungen von Friseurläden und Fahrschulen sollen in einer neuen Verordnung…

    • 2021-02-12

      Von 22. bis 25. Februar werden in 17 Orten des Donnersbergkreises beim sogenannten Umweltmobil Problemabfälle kostenlos angenommen. Die Schadstoffsammlungen gelten nur für private Haushalte; Gewerbebetriebe sind ausgeschlossen. Aus Kapazitätsgründen…

    • 2021-02-09

      Landrat Rainer Guth hat entschieden, dass Kita-Beiträge für die Kinder unter zwei Jahren erstattet werden, die im Januar 2021 kein Betreuungsangebot in einer Kindertagesstätte in Anspruch genommen haben. Damit knüpft der Kreis an das Frühjahr 2020…

    • 2021-02-12

      In einer gemeinsamen Erklärung von Landkreistag, Städtetag und Gesundheitsministerium RLP vom 12. Februar werden  kommunale Impfzentren als Erfolgsmodell charakterisiert. Startprobleme seien erkannt und weitgehend behoben. Für den weiteren Verlauf…

    • 2021-02-11

      Fünfunddreißig Jahre im Dienst der Kreisverwaltung, davon fast zwanzig als Gleichstellungsbeauftragte – kein Zweifel, Ute Grüner hinterlässt eine Lücke im Kreishaus, seit sie in den passiven Teil der Altersteilzeit eingetreten ist. Nun wurde sie in…

    • 2021-02-11

      Für Dienstag, den 16. Februar, lädt das Klimaschutzmanagement des Donnersbergkreises Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen zum 2. Klima-Talk ein. Von 18-19:30 Uhr können sich Interessierte in einer Online-Runde informieren, voneinander lernen und…

    • 2021-02-10

      Auch in Zeiten der Corona-Pandemie sollten Bürgerinnen und Bürger von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen. Wer verhindert ist oder den Weg ins Wahllokal vermeiden will, kann Briefwahl beantragen – ohne Angabe von Gründen.

      Am bequemsten geht dies mit der…

    • 2021-02-04

      Herzliche Einladung zu einem "musikalischen Valentinsdinner" - nicht nur für Frischverliebte. Auch langjährige Paare oder gute Freunde können am 14. Februar zum ersten Mal auf eine musikalisch-kulinarische Reise gehen. Gemäß dem Motto „Liebe geht…

    • 2021-02-05

      Der Landesbetrieb Mobilität informiert, dass witterungsabhängig ab Dienstag, 9. Februar, bis etwa 19. Februar an  mehreren Straßen im Donnersbergkreis Maßnahmen zur Verkehrssicherung wegen Baumfällarbeiten stattfinden. Laut Ankündigung sollen…

    • 2021-02-02

      Ungewöhnliche Zeiten erfordern ein pragmatisches Vorgehen. So war es auch im Donnersbergkreis bei der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses. Die Sitzung wurde am 1. Februar aufgrund der Corona-Bestimmungen als elektronisches Umlaufverfahren…

    • 2021-02-04

      Die erste Auszeichnung “Klimaheld/in des Monats” geht an die Firma Erdenfreund aus Eisenberg. Dort vertreibt man unter anderem wiederverwertbare Brotbeutel und plastikfreie Produkte. Punkten kann das junge Unternehmen zudem mit den zahlreichen…

    • 2021-01-29

      Die Ferienzeit bietet Kindern einen wertvollen Ausgleich zum wichtigen Schulalltag und den damit einhergehenden Anforderungen. Viele Kinder können diese Zeit mit ihren Müttern, Vätern, Geschwistern, Freunden und weiteren liebgewonnenen Menschen…

    • 2021-01-28

      Das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen und Landesforsten Rheinland-Pfalz haben gemeinsam mit ihren Partnerinnen und Partnern die neue Junior Ranger-Saison geplant. Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis zwölf Jahren erleben und…

    • 2021-01-27

      Aufgrund von Home-Office und Fernunterricht halten sich zurzeit mehr Menschen als üblich auch tagsüber in den eigenen vier Wänden auf. Es kommt zu einer erhöhten Luftfeuchtigkeit, die zu Schimmelbildung führen kann, wenn nicht regelmäßig gelüftet…

    • 2021-01-27

      Witterungsbedingt musste der Busverkehr im ganzen Donnersbergkreis eingestellt werden. Dies gilt voraussichtlich bis zum Mittag. Es wird davon ausgegangen, dass die Straßen bis dahin geräumt werden können. Wir bitten um Ihr Verständnis.

    • 2021-01-25

      Die Antragsformulare auf Lernmittelfreiheit werden von den Schulen im Kreis seit Jahresbeginn an Schülerinnen und Schüler verteilt – entweder elektronisch oder zusammen mit dem Halbjahreszeugnis. Auch auf der Homepage der Kreisverwaltung sind die…

    • 2021-01-25

      Für junge Menschen zwischen 18 und 26 Jahren gibt es die Möglichkeit, in der Geschäftsstelle des Biosphärenreservats Pfälzerwald in Lambrecht ein zwölfmonatiges Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) zu leisten. Das FÖJ läuft ab Anfang August 2020 bis…

    • 2021-01-22

      Wegen der hohen Corona-Fallzahlen bittet die Führerscheinstelle der Kreisverwaltung darum, erst ab Mai mit der Antragsstellung für die neuen EU-Führerscheine zu beginnen. Die erste Frist bis zum 19.1.2022 gilt zunächst für Personen, die zwischen…

    • 2021-01-20

      Klimaschutz ist Ihnen kein Fremdwort und gehört zu Ihrem Alltag? Sie haben vielleicht sogar schon eine konkrete Klimaschutzidee bzw. ein Projekt im Donnersbergkreis umgesetzt? Dann bewerben Sie sich – egal ob Einzelperson, Schulklasse, Verein oder…

    • 2021-01-20

      Die Wirtschaftsförderung des Donnersbergkreises unter der Leitung von Reiner Bauer lädt ein zum Digitalen Wirtschaftsforum am Donnerstag, dem 4. Februar. Ab 19 Uhr soll in einer Videokonferenz der Frage nachgegangen werden: „Wollen wir den…

    • 2021-01-19

      Das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises erinnert noch einmal daran, dass die Schuleingangsuntersuchungen für den Einschulungsjahrgang 2021/22 pandemiebedingt ausgesetzt sind und nicht nachgeholt werden. Darauf hatten wir bereits Anfang November…

    • 2021-01-13

      Am 19. Januar findet erstmals das neue Online-Treffen namens "Klima-Talk" statt, das das Klimaschutzmanagement des Donnersbergkreises ins Leben gerufen. Am jeweils 3. Dienstag im Monat von 18 bis 19:30 Uhr können sich Bürger und Bürgerinnen,…

    • 2021-01-18

      Wer nach dem Erhalt eines Impftermins einen Termin absagen oder Daten ändern möchte, kann dies ab sofort per Mail tun.

    • 2021-01-12

      Das Gesundheitsamt des Kreises wird auch weiterhin durch die Bundeswehr verstärkt. Der Einsatz der acht Soldaten, die seit Anfang November in zwei Viererteams im Wechsel vor Ort sind, wurde vorerst bis zum 19. Februar verlängert.

      Am 8. Januar sind…

    • 2021-01-07

      Die Kreisverwaltung bedauert, dass das gut gemeinte Angebot eines Shuttleservices auf den Donnersberg anders aufgenommen wurde als es von den an der Entscheidung Beteiligten intendiert war.

      Die Sperrung der Zufahrt auf den Donnersberg war in…

    • 2021-01-11

      Der Neujahrsempfang konnte Corona-bedingt nicht wie gewohnt stattfinden - Landrat Rainer Guth hat sich daher am Neujahrstag mit einer Videobotschaft an die Bürgerinnen und Bürger des Donnersbergkreises gewandt.

      Das Video in voller Länge kann hier auf…

    • 2021-01-09

      Seit Montag, dem 11. Januar 2021, tritt die 15. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft. Eine Auslegungshilfe steht ebenfalls zur Verfügung. Beide Dokumente können Sie auf unserer Corona-Webseite zum Thema "Rechtliche…

    • 2021-01-07

      Am Donnerstag, dem 7. Januar, wurden die ersten Menschen im Impfzentrum in der Kirchheimbolander Stadthalle geimpft. Auch in den Pflegeheimen sollten die Mobilen Impfteams heute beginnen, doch das Land hatte diesen Start kurzfristig vorgezogen –…

    • 2021-01-05

      Am späten Nachmittag hatten am gestrigen Montag (4. Januar) Vertreter der Fraktionen im Kreistag Gelegenheit zu einem Rundgang durch das Impfzentrum des Donnersbergkreises. Der Kreis bot ihnen damit Gelegenheit, sich vor Ort einen Eindruck zu…

    • 2020-12-30

      Die Zufahrt zum Donnersberg bleibt weiterhin komplett gesperrt. Die Sperrung wurde vorerst bis einschließlich Freitag, den 8. Januar, verlängert und gilt wie bisher täglich von 8 bis 16 Uhr. Im Laufe der Woche wird entschieden, welchen Maßnahmen…

    • 2020-12-30

      Der Impfstart in Rheinland-Pfalz wurde vorgezogen, die  Impfzentren des Landes, darunter auch das des Donnersbergkreises, nehmen den Betrieb bereits am Donnerstag, dem 7. Januar, auf. Geimpft wird zunächst  die gemäß der Corona-Impfverordnung des…

    • 2020-12-29

      In Zeiten der Corona-bedingten Einschränkungen fehlen soziale Kontakte. Gerade jetzt kann Gemeindeschwester plus Eva Müller mit ihrem Unterstützungs- und Beratungsangebot für hochbetagte Menschen eine feste Ansprechpartnerin sein. Sie bietet…

    • 2020-12-29

      Das Donnersberger Impfzentrum in Kirchheimbolanden ist für den Impfstart gegen Corona-Infektionen räumlich ausgestattet und personell gut gerüstet. Das hat sich bei der „Generalprobe“ am 29. Dezember gezeigt. Der Probelauf in Echtzeit erwies sich…