März

    • 2018-03-27

      „Die Zukunft der Gesellschaft ist das Alter“. Unter diesem Titel veranstaltet der Seniorenrat der VG Eisenberg zusammen mit dem Kreisseniorenrat am Mittwoch, 18. April eine Podiumsdiskussion. Sie beginnt um 17 Uhr im Azurit Seniorenzentrum in…

    • 2018-03-27

      Am Freitag, dem 20. April ist die Gemeinde Rüssingen Gastgeberin für den nächsten Infotag der Reihe “Treffpunkt Donnersbergkreis“. Um 14 Uhr kommen die Teilnehmer/innen am örtlichen Dorfplatz zusammen. Es ist der Ausgangspunkt für den ausführlichen…

    • 2018-03-27

      Recht viele Interessenten fanden sich am 23. März in Eisenberg-Steinborn ein, als es galt, eine Nachzüchtung der sagenumwobenen Helincheneiche zu pflanzen. Bürgermeister Adolf Kauth und Landrat Rainer Guth legten dabei ebenso mit Hand an wie Patrick…

    • 2018-03-23

      Der Beschluss des Kreistages vom 6. März, künftig Dienstleistungen der Kreisverwaltung für Bewohner/innen der VG Alsenz-Obermoschel dezentral anzubieten, wird am Donnerstag, dem 5. April in die Tat umgesetzt. An diesem Tag wird von 13.30 bis 18 Uhr…

    • 2018-03-22

      „Wir freuen uns, dass Sie bei uns sind.“ Diese freundlichen Begrüßungsworte konnte eine Schülergruppe für sich in Anspruch nehmen, die mit Job Aktiv das Seehaus Forelle besucht hat. Die jungen Leute bekamen hier einen intensiven Einblick in…

    • 2018-03-20

      In Begleitung von Jugendamtsleiterin Heike Frey und Sozialamtsleiter Reiner Bauer besuchte Landrat Rainer Guth kürzlich das SOS-Kinderdorf in Eisenberg. 1958 gegründet, ist es das drittälteste von 38 Kinderdörfern in Deutschland.…

    • 2018-03-20

      Vier engagierte Donnersberger haben sich kürzlich bei einem Wochenendworkshop im Kreishaus zu Job-Coaches ausbilden lassen. Beim Intensivkurs unter der Leitung von Bianca Heim und Katharina Wehinger vom Institut integrAide bekamen sie das nötige…

    • 2018-03-19

      Für den 14. März hatte das Pädagogische Landesinstitut in Kooperation mit dem Kreisjugendamt zu einer Fachtagung ins Festhaus Winnweiler eingeladen. Die ganztägige Veranstaltung bot Erzieherinnen von 28 Kitas und Lehrkräften von 11 Grundschulen im…

    • 2018-03-15

      Die Begehung aller kreiseigenen Schulen nahm diese Woche ihren Anfang in Winnweiler. In der Dezember-Sitzung des Schulträgerausschusses hatte Landrat Rainer Guth diese Besuche für das erste Quartal 2018 angekündigt. In Begleitung von Bauamtsleiter…

    • 2018-03-01

      Ab 19. März wird im Donnersbergkreis Gartenabfall eingesammelt. Die Abfuhr „von Haus zu Haus“ ist für Grüngut bestimmt, das im eigenen Garten nicht kompostiert werden kann. Das heißt: Laub oder Grasschnitt sollten nur in Ausnahmefällen…

    • 2018-03-15

      16 Erzieherinnen von Kitas aus dem Donnersbergkreis haben sich in den letzten Wochen einer berufsbegleitenden Weiterbildung unterzogen. „Mit Kindern im Gespräch“ ist der Titel für die weitgehend durch das Land Rheinland-Pfalz geförderte…

    • 2018-03-15

      Als Hersteller von Qualitätsbieren für den internationalen Markt ist die Traditions-Brauerei Bischoff in Winnweiler allseits bekannt. Dass sie auch Ausbildungsbetrieb für mehrere Berufe ist, konnte man bei einem Informationsbesuch mit „Job Aktiv“…

    • 2018-03-14

      Mit einem koordinierten und systematischen Weiterbildungsangebot sollen junge Mediziner in den Kreis geholt werden. Dazu hat sich am Montagabend im Kirchheimbolandener Westpfalzklinikum der "Weiterbildungsverbund Donnersberg" gegründet – der fünfte…

    • 2018-03-12

      Der Kreistag hat am 6. März eine Resolution zur Zukunft der Lehr- und Versuchsanstalt Neumühle verabschiedet. Darin wird das Mainzer Wirtschaftsministerium aufgefordert, seine ablehnende Haltung hinsichtlich der (Mit)-Finanzierung einer neuen…

    • 2018-03-05

      Nach ausführlicher Diskussion ist der Kreistag in seiner jüngsten Sitzung der Empfehlung des Umweltausschusses gefolgt – das Integrierte Klimaschutzkonzept für den Donnersbergkreis, DENK WEITER, gilt damit als angenommen.  Das mithilfe der…

    • 2018-03-12

      Dass Integration von Geflüchteten durch Arbeit funktionieren und auch für Arbeitgeber ein Gewinn sein kann, wurde bei einem Infotag in Eisenberg demonstriert. Kreisverwaltung und Arbeitsagentur hatten für den 9. März ins Evangelische Gemeindehaus…

    • 2018-03-08

      Wegen Umbaumaßnahmen muss die Kfz-Zulassungsstelle übergangsweise aus ihren üblichen Räumlichkeiten weichen. Ab Montag, 12. März, ist in Raum 023 im Erdgeschoss des Kreishauses in Kirchheimbolanden ein entsprechendes Servicebüro eingerichtet.…

    • 2018-03-08

      Das Kreishaus in Kirchheimbolanden war am 7. März Tagungsort für ein ganztägiges Treffen der Mitarbeiter/ innen von Einbürgerungsbehörden in Rheinland-Pfalz. Der im Donnersbergkreis zuständige Sachbearbeiter, Volker Schäfer, hatte die Zusammenkunft…

    • 2018-03-08

      Die Kirchheimbolandener Stadthalle war am 7. März Treffpunkt für ein besonderes Sport-Event. Der Donnersbergkreis und die "Rheinpfalz" hatten zur Ehrungsfeier für die Sportler des Jahres 2017 eingeladen und gut 250 Gäste kamen, darunter FCK-Torwart…

    • 2018-03-08

      Um "näher am Bürger" zu sein, bietet die Kreisverwaltung schon jetzt etliche Serviceleistungen dezentral an. Auf Wunsch des Kreistages wurde aktuell untersucht, welche Angebote noch hinzukommen könnten. Das Ergebnis zeigt: Es ist noch einiges…

    • 2018-03-08

      In den nächsten Wochen haben (nicht nur) berufstätige Kreisbewohner die Möglichkeit, an zwei Samstagen kostenlos Problemabfälle abzuliefern. Das vom Donnersbergkreis beauftragte Umweltmobil macht am 24. März von 8.30 bis 11 Uhr in Rockenhausen beim…

    • 2018-03-08

      Wenn demnächst die Kröten wieder ihre Wanderungen zum Laichgewässer Kahlenbergweiher aufnehmen, sollen sie in den Abend- und Nachtstunden Vorfahrt bekommen. Die Verkehrsbehörde im Kreishaus hat auch dieses Jahr rechtzeitig zur bevorstehenden…

    • 2018-03-08

      Die Untere Waffenbehörde der Kreisverwaltung erinnert daran, dass noch bis zum 1. Juli illegale Waffen und Munition straffrei bei der Polizei oder im Kreishaus in Kirchheimbolanden, Zimmer 017, abgegeben werden können. Hintergrund ist die Änderung…

    • 2018-03-05

      Die beliebte Inforeihe „Treffpunkt Donnersbergkreis” wird dieses Jahr am Freitag, 23. März, in Mannweiler-Cölln eröffnet. Dort startet die Teilnehmergruppe um 14 Uhr an der Dorfgemeinschaftshalle zum ausführlichen Ortsrundgang, der mit einem…

    • 2018-03-05

      Ein vierwöchiger Feldversuch mit testweiser Sperrung der L 402 zwischen Rußmühlerhof und Würzweiler ist abgeschlossen. Videounterstützte Beobachtungen und Verkehrszählungen brachten den Landesbetrieb Mobilität (LBM) zu dem Schluss, die L 400 reiche…

    • 2018-03-01

      Die Firma Steuerwald GmbH mit Sitz in Eisenberg holt jetzt die in Gelben Säcken und Glassäcken gesammelten Wertstoffe aus dem Donnersbergkreis ab. Sie hat die bestehenden Verträge von der zuvor beauftragten Firma Containerdienst B+S übernommen. Für…

    • 2018-03-01

      14 Schülerinnen und Schüler waren der Einladung von Job Aktiv gefolgt und besuchten am 1. März mit Organisatorin Gerda Gauer das Ausbildungszentrum von Borg Warner in Kirchheimbolanden. Axel Walther, Teamleiter im Bereich 'Ausbildung', stellte das…

    • 2018-03-01

      Unter das Motto „Wasser ist Leben“ hat das Mainzer Umweltministerium seinen Aufruf für den Umweltpreis 2018 gestellt. Gefragt sind vorbildliche Aktivitäten in den Bereichen Wasserversorgung, Abwasserbeseitigung, Nachhaltiges Wirtschaften und…

    • 2018-03-02

      Der Südwestrundfunk (SWR) möchte auch dieses Jahr Menschen kennenlernen und auszeichnen, die sich herausragend und unermüdlich ehrenamtlich engagieren – in welchem Bereich auch immer. Ausgelobt werden ein Jurypreis und ein Ehrensache-Publikumspreis.…

    • 2018-03-01

      Die seit August 2017 eingeführte Neuregelung für die Grüngutplätze im Donnersbergkreis hat sich nicht bewährt und wird demnächst rückgängig gemacht. So hat es der Kreisausschuss am 27. Februar beschlossen. Auf Antrag von SPD, FWG und Grünen und in…