Leistungen A - Z

    Wählen Sie hier die von Ihnen gewünschte Leistung aus und erhalten Sie weiterführende Informationen dazu, wie z. B. den/die Ansprechpartner(in) in unserem Haus, welche Unterlagen zur Antragstellung mitzubringen sind oder laden Sie sich die dafür erforderlichen Formulare direkt am heimischen PC herunter.

    / Behinderung / Finanzielle und sonstige Hilfen / Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen beantragen

    Zuständige Mitarbeiter

    Frau Manuela Betz

    VCard: Download VCard

    Besucheradresse

    Uhlandstraße 2
    67292 Kirchheimbolanden Adresse in Google Maps anzeigen

    Postfach

    Postfach 12 80
    67285 Kirchheimbolanden
    Details

    Herr Christoph Fetzer

    VCard: Download VCard

    Besucheradresse

    Uhlandstraße 2
    67292 Kirchheimbolanden Adresse in Google Maps anzeigen

    Postfach

    Postfach 12 80
    67285 Kirchheimbolanden
    Details

    Frau Daniela Fuchs

    Frau Sophie Hein

    VCard: Download VCard

    Besucheradresse

    Uhlandstraße 2
    67292 Kirchheimbolanden Adresse in Google Maps anzeigen

    Postfach

    Postfach 12 80
    67285 Kirchheimbolanden
    Details

    Frau Kerstin Mühlbach

    Herr Florian Philippi

    VCard: Download VCard

    Besucheradresse

    Uhlandstraße 2
    67292 Kirchheimbolanden Adresse in Google Maps anzeigen

    Postfach

    Postfach 12 80
    67285 Kirchheimbolanden
    Details

    Herr Julius Schornsheim

    VCard: Download VCard

    Besucheradresse

    Uhlandstraße 2
    67292 Kirchheimbolanden Adresse in Google Maps anzeigen

    Postfach

    Postfach 12 80
    67285 Kirchheimbolanden
    Details

    Leistungsbeschreibung

    Aufgabe der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung ist es, eine drohende Behinderung zu verhüten oder eine Behinderung und deren Folgen zu beseitigen oder zu mildern. Weiteres Ziel ist es, Menschen mit Behinderung die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen oder zu erleichtern.

    Zu den Leistungen der Eingliederungshilfe gehören insbesondere:

    • Leistungen zur medizinischen Rehabilitation,
    • Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben,
    • Leistungen zur Teilhabe an Bildung und
    • Leistungen zur Sozialen Teilhabe.

    Die Eingliederungshilfe müssen Sie schriftlich bea ntragen

    Welche Unterlagen werden benötigt?

    Je nach Sachverhalt benötigen Sie z. B.

    • Nachweis über die Behinderung,
    • Einkommens- und Vermögensnachweise.

    Nähere Informationen zu den erforderlichen Unterlagen erhalten Sie vom zuständigen Sozialamt.

    Rechtsgrundlage

    Gesetz zur Entlastung unterhaltsverpflichteter Angehöriger in der Sozialhilfe und in der Eingliederungshilfe

    Landesgesetz zur Ausführung des Bundesteilhabegesetzes (AG BTHG)

    Anträge / Formulare