Mitarbeiter(innen) A - Z

    Hier finden Sie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung. Wählen Sie den von Ihnen gesuchten Mitarbeiter oder die gesuchte Mitarbeiterin direkt aus oder lassen Sie sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer Abteilung oder eines Referates anzeigen.


    / Kleinbetrieb zur Fleischgewinnung Zulassung beantragen

    Zuständige Mitarbeiter

    Herr Volker Baum

    VCard: Download VCard

    Postadresse

    Gebäude: Kreishaus
    Room Nr.: 007
    Floor: UG
    Uhlandstraße 2
    67292 Kirchheimbolanden Adresse in Google Maps anzeigen
    Details

    Frau Ingrid Bernhard

    VCard: Download VCard

    Postadresse

    Gebäude: Kreishaus
    Room Nr.: 003
    Floor: UG
    Uhlandstraße 2
    67292 Kirchheimbolanden Adresse in Google Maps anzeigen
    Details

    Herr Cem Eigenbrot

    VCard: Download VCard

    Besucheradresse

    Gebäude: Kreishaus
    Room Nr.: 008
    Floor: UG
    Uhlandstraße 2
    67292 Kirchheimbolanden Adresse in Google Maps anzeigen

    Postfach

    Postfach 12 80
    67285 Kirchheimbolanden
    Details

    Herr Dr. Boris Rendel

    VCard: Download VCard

    Postadresse

    Gebäude: Kreishaus
    Room Nr.: 004
    Floor: UG
    Uhlandstraße 2
    67292 Kirchheimbolanden Adresse in Google Maps anzeigen
    Details

    Frau Dr. Cornelia Sowade

    VCard: Download VCard

    Besucheradresse

    Gebäude: Kreishaus
    Room Nr.: 007
    Floor: UG
    Uhlandstraße 2
    67292 Kirchheimbolanden Adresse in Google Maps anzeigen

    Postfach

    Postfach 12 80
    67285 Kirchheimbolanden
    Details

    Frau Dr. Ute Stauffer-Bescher

    Leistungsbeschreibung

    Wenn Sie Fleisch im Rahmen einer gewerblichen Schlachtung gewinnen möchten, benötigen Sie, ungeachtet der Größe des Unternehmens, eine Zulassung. Für sogenannte Kleinbetriebe bestehen hinsichtlich der gesetzlichen Anforderungen Erleichterungen gegenüber Großbetrieben, die Sie bei der zuständigen Behörde erfragen können.

    Welche Gebühren fallen an?

    Die Gebühren bestimmen sich nach der jeweils geltenden Landesverordnung über Gebühren in Verbindung mit dem Besonderen Gebührenverzeichnis. (Rahmensatz 50 € bis 1.500 €).

    Rechtsgrundlage

    Rechtsbehelf

     Widerspruch