Nachwuchskräfte fürs Kreishaus begrüßt

    Am 30. Juni sind bei der Kreisverwaltung fünf Nachwuchskräfte begrüßt worden, die aktuell ihre Ausbildung für die Beamtenlaufbahn beginnen. Als Inspektorenanwärterinnen wurden Ilona Falkenstern und Yaren Güngördü vereidigt. Als Sekretäranwärter starten Belinda Delinger, Matthias Dietz und Aaron Sprenger ins Berufsleben. Willkommen geheißen wurden auch vier Schüler/innen der Fachoberschule Göllheim, die im Kreishaus ein Jahrespraktikum absolvieren.

    Landrat Werner sprach vor Übergabe der Ernennungsurkunden die besondere Verantwortung an, die im Verwaltungsdienst mit der Einhaltung von Recht und Gesetz einhergehe. Höfliches und freundliches Benehmen gehöre ebenfalls zu den Grundprinzipien. „Bei der Entscheidung, wer nach der Ausbildung übernommen wird, schauen wir neben den Schulnoten auch auf‘s Verhalten und auf persönliches Engagement“, ließ der Kreischef wissen. Ebenso wie Personalratsvorsitzender Volker Kre-mer wünschte er den Berufsstartern guten Erfolg. Bei Fragen und Anliegen stünden ihnen Ausbildungspaten, Jugendvertretung und Personalrat zur Seite, wurde mitgeteilt. 

    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    ausländerbehörde

    Mo - Mi
    08:00 - 12:30 Uhr

    Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr
    Fr
    08:00 - 12:30 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen