Umweltmobil am 1. April

    Am Samstag, dem 1. April, ist das Umweltmobil wieder für Sie unterwegs. Problemabfälle aus Privathaushalten in haushaltsüblichen Mengen können wie folgt abgeliefert werden: von 8.30 bis 11 Uhr in Winnweiler bei der Verbandsgemeindeverwaltung und von 12 bis 14.30 Uhr in Eisenberg beim Werkhof der Verbandsgemeinde.

    Zum Problemabfall gehören z. B. Abbeizmittel, Fleckentferner, Lösungsmittel, Pflanzenschutzpräparate und andere Chemikalien. Außerdem Ener-giesparlampen und Neonröhren, die wegen ihres Quecksilberanteils nicht in der Mülltonne landen sollten.