Abfallwirtschaft Thema im Kreistag

    In seiner Sitzung vom 15. November hat der Kreistag den Jahresabschluss der Abfallwirtschaft 2016 angenommen und dem Landrat beziehungsweise den Kreisbeigeordneten als potenziellen Vertretern einstimmig Entlastung erteilt. Zuvor war der Jahresabschluss 2016 von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Schüllermann und Partner aus Mainz vorschriftsgemäß geprüft und uneingeschränkt bestätigt worden. Vom 4. bis 13. Dezember wird der geprüfte Jahresabschluss 2016 im Kreishaus zur Einsichtnahme öffentlich ausgelegt.

    Hado Reimringer, Abteilungsleiter der Umweltabteilung, erläuterte neben den Zahlen des Vorjahres auch den Wirtschaftsplan 2018. Die seit diesem Jahr eingeleitete Gebührenanpassung sowie steigende Umsatzerlöse wirken sich positiv auf die Bilanz aus. Erträge von 8.173.600 Euro bei Ausgaben in Höhe von 7.934.465 Euro führen zu einem Plus von 239.135 Euro. Für die Jahre bis 2021 erwartet man ebenfalls Überschüsse von jeweils 240.000 Euro, so dass der Verlustvortrag zum Jahresende 2018 auf 857.622 Euro weiter reduziert werden kann.

    Während der vorgeschriebenen dreißig Jahre dauernden Nachsorgephase für die Deponie in Eisenberg müssen Rückstellungen gebildet werden. Für die verbleibende Laufzeit bis 2035 belaufen sich diese auf insgesamt 2.613.000 Euro. Auch Zinsentwicklungen für eine Anpassung müssen berücksichtigt werden. Hierfür sind nach Angaben der Umweltabteilung für das kommende Jahr 155.000 Euro einkalkuliert.

    Die Hauptinvestition wird laut Abteilungsleiter Reimringer im Jahr 2018 die Anschaffung einer Schwachgasfackel sein, über die das im Deponiekörper entstehende Methangas umweltgerecht entsorgt werden kann. Weitere 10.000 Euro sind für EDV-Betriebsmittel vorgesehen.

    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    ausländerbehörde

    Mo - Mi
    08:00 - 12:30 Uhr

    Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr
    Fr
    08:00 - 12:00 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen