Energieberatung am 21. Dezember

    Rechnet sich eine Solaranlage? Was ist ein hydraulischer Abgleich der Heizungsanlage und lohnt sich das? Welche Fördermittel gibt es für Energiesparmaßnahmen? Was ist bei der Dachsanierung zu beachten? Diese und viele andere Fragen können im kostenlosen Gespräch mit einem Energieberater der Verbraucherzentrale RLP erörtert werden. Seine nächsten Sprechstunden hält er am Donnerstag, dem 21. Dezember von 14.30 bis 18.15 Uhr im Kreishaus in Kirchheimbolanden ab. Unter Tel. 06352 / 710-156 kann man sich dazu anmelden.