Am 6. September wieder "Beratung vor Ort"

    Donnerstag, der 6. September ist der nächste Termin zur „Beratung vor Ort“ für Bewohner/innen der VG Alsenz-Obermoschel. Von 13.30 bis 18 Uhr ist die Kreis-Mitarbeiterin Tanja Ellrich im Alsenzer Rathaus präsent. Sie berät zu den Bereichen Miet- und Lastenzuschuss im Rahmen des Wohngeldgesetzes und über Blindengeld. Es wird darauf hingewiesen, dass bei der Sprechstunde in Alsenz allgemeine Auskünfte erteilt werden, Probeberechnungen für Wohngeld jedoch nicht möglich sind. Grundsätzlich kann die Beratung vor Ort ohne vorherige Anmeldung wahrgenommen werden.