Neujahrstreffen mit buntem Zaubermix

    Gelungene Unterhaltung beim Neujahrstreffen für Kinder – mit einem bunten Mitmach-Programm begeisterte Martin Mathias kleine und große Zuschauer in der Alsenzer Nordpfalzhalle. Zusammen mit seiner Frau Tatjana zeigte der mehrfache Deutsche Meister der Zauberkunst verschiedene Tricks und verstand es dabei bestens, die anwesenden Kinder miteinzubeziehen. Ob Spaghetti mit Rattenschwänzen, Fische unterm Zylinder oder Kaninchen in der Kiste – mithilfe wechselnder kleiner Assistenten wurde unter lautem Jubel fleißig gezaubert.

    Landrat Rainer Guth begrüßte seine Gäste und sprach die Kinder direkt an: "Die Zukunft unseres Kreises liegt auf euren jungen Schultern. Wenn ihr nicht in euren Dörfern bleiben wollt, gibt es dort auch für uns Erwachsene keine Zukunft."

    Erzieherinnen der prot. Kita „Arche Noah“ in Alsenz ergänzten das Bühnengeschehen mit Kinderschminken und einem Maltisch.