'Umweltfrevler' am Werk

    Eine illegale Abfallablagerung von Bauschutt und Fliesen ist aktuell in 'In der Sandkaut', Gemarkung Obermoschel, zu beklagen. Die Kreisverwaltung bittet die Bevölkerung um Mithilfe, damit solche Umweltdelikte reduziert werden können. Die Verursacher solchen 'Umweltfrevels' sollen möglichst ermittelt werden, um sie selbst und andere von solchen Taten abzuhalten. Wer jemanden beim illegalen Entsorgen von Abfällen in der Landschaft beobachtet, sollte sich nicht scheuen, umgehend die Polizei bzw. die Kreisverwaltung zu verständigen. Gegen die Verursacher können dann empfindliche Geldbußen festgesetzt werden. Ansprechpartnerin im Kreishaus ist Sonja Krauß, die unter der Rufnummer 06352 / 710-117 erreichbar ist.