Abwechslungsreiche Berufe mit Perspektive

    14 Schülerinnen und Schüler waren der Einladung von Job Aktiv gefolgt und besuchten am 1. März mit Organisatorin Gerda Gauer das Ausbildungszentrum von Borg Warner in Kirchheimbolanden. Axel Walther, Teamleiter im Bereich 'Ausbildung', stellte das Unternehmen vor, das seit der Werksgründung 1960 bereits mehr als 600 junge Menschen ausgebildet hat. Jährlich kommen 16 Azubis in den Bereichen Fertigungsmechanik, Zerspanungsmechanik und Mechatronik sowie 2 Industriekaufleute hinzu. Außerdem können in Kooperation mit der Dualen Hochschule Mannheim 6 bis 8 Werksstudenten einen Bachelor-Abschluss in den Fächern Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder Elektrotechnik erlangen.

    Sebastian Czyz und Bastian Wörner, Zerspaner und Mechatroniker im 2. Ausbildungsjahr, führten die Schülerinnen und Schüler durch den Future Point, auch 'Ausbildungsinsel' genannt. An großen Werktischen erlernen die Azubis zunächst die Grundlagen der Metallbearbeitung, bevor es an computergesteuerte Maschinen und, wie bei den Mechatronikern, an elektrische Schaltungen geht. "Abwechslungsreich", so schilderten die Auszubildenden ihre Tätigkeit, und Bastian Wörner betonte: "Es wird nie langweilig."

    Für alle angebotenen Ausbildungsgänge ist der qualifizierte Sekundarabschluss (Mittlere Reife) erforderlich. Neben Basiskompetenzen wie Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und angemessenen Umgangsformen werden eine gute Allgemeinbildung und Englischkenntnisse vorausgesetzt. Zeugnisnoten in Mathematik und Physik sollten nicht schlechter als befriedigend (Note 3) sein. In einem nächsten Schritt müssen Bewerberinnen und Bewerber einen Mathe-Vortest bestehen und ein ganztägiges Auswahlverfahren, das sogenannte 'Assessment', erfolgreich durchlaufen.

    Die Ausbildungsplätze für dieses Jahr sind mehr oder weniger vergeben. Wer im Sommer 2019 seine Ausbildung beginnen möchte, sollte sich bis spätestens September 2018 bewerben.

    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    ausländerbehörde

    Mo - Mi
    08:00 - 12:30 Uhr

    Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr
    Fr
    08:00 - 12:30 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen