Große Erfolge im Dorfwettbewerb

    Bei einer Feierstunde mit rund 400 Teilnehmern hat Innenstaatssekretär Randolf Stich in der Fruchthalle in Kaiserslautern die Landessieger der Sonderklasse im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ ausgezeichnet. Von insgesamt zwölf Gewinnern waren drei aus dem Donnersbergkreis dabei: Marienthal (Gold), Dreisen (Silber) und Morschheim (Bronze).

    Den Landessiegern wurde bestätigt, dass sie aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen in den vergangenen Jahren guten Mutes in die Zukunft schauen können. Die Aktivitäten der Dorferneuerung seien bei den ausgezeichneten Orten gut spürbar. Sie hätten sich intensiv mit aktuellen Themenfeldern wie demografischen Veränderungen und der Belebung der Ortskerne beschäftigt, betonte der Staatssekretär. Ihre Konzepte seien früh auf die Innenentwicklung ausgerichtet gewesen, die Ortsbewohner aktiv in den Entwicklungsprozess eingebunden worden.