Inner Wheel spendet für Keltendorf

    Der Verein "Keltendorf am Donnersberg e. V." darf sich über eine Spende des Inner Wheel Clubs (IWC) Kirchheimbolanden freuen. Am 31. Oktober übergab IWC-Präsidentin Marianneli Spratte im Kreishaus in Kirchheimbolanden einen Scheck über 300 Euro an Reiner Bauer, den Vorsitzenden des Keltendorf-Vereins, der von Hubert Weismann (1. Beigeordneter der VG Winnweiler) und Simon Lauchner (Geschäftsführer des Donnersberg-Touristik-Verbands) begleitet wurde. Sie dankten der Präsidentin und den Vorstandsmitgliedern Claudia Thur-Giudice, Daniela Wurster und Katharina Wißmann für die willkommene finanzielle Unterstützung.

    Die Idee, für das Keltendorf zu spenden, kam Marianneli Spratte und dem IWC Kirchheimbolanden nach einer Führung mit Gästeführer Bernd Knell. Das Geld soll die Einrichtung der Gebäude im Keltendorf aufwerten. Es werden neue Bänke und Hocker angeschafft, die Gästen bei Aktivitäten wie Filzen, Pfeilbau und Tonarbeiten zusätzliche Sitzgelegenheiten bieten sollen.