Programm für "Donnersberger Umweltdiplom"

    Das diesjährige Programmheft „Donnersberger Umweltdiplom“  ist in der 1. Aprilwoche an die Schulen im Landkreis verteilt worden. Das Austeilen an die Schüler/innen der 4. bis 6. Klassen übernimmt in der Regel der Klassenlehrer oder die Klassenlehrerin. Interessenten ab der 7. Klasse können sich ein Exemplar der Broschüre in ihrem Schulsekretariat abholen.

    Mit vielen Kooperationspartnern hat die Umweltabteilung der Kreisverwaltung wieder ein lehrreiches und interessantes Programm zusammengestellt. Termine zu vielfältigen Umweltthemen werden von April bis Oktober angeboten. Die Broschüre „Umweltdiplom“ ist auch hier einsehbar. Anmeldungen zu den Veranstaltungen können auch online erfolgen unter www.umweltdiplom.donnersberg.de

    Ansprechpartnerin im Kreishaus ist Susanne Dejon, an die man sich unter Rufnummer 06352/710-142 wenden kann oder auch per Mail an   

    Zum Jahresende werden im feierlichen Rahmen die „Diplome“ überreicht - an junge Leute, die mindestens vier Veranstaltungen besucht haben.