Kreishaus ist "zwischen den Jahren" geschlossen

    Weil die Feiertage entsprechend günstig liegen, wurde beschlossen, das Kreishaus „zwischen den Jahren“ geschlossen zu halten. Am 27. und am 30. Dezember bleiben die Türen zu, worauf die Kreisverwaltung schon rechtzeitig hinweisen möchte. Wer nämlich noch im „alten Jahr“ dringende Erledigungen hat, kann dies spätestens am Montag, dem 23. Dezember noch tun. Für die Anmeldungen von Freizeittaxi-Fahrten gilt, dass sie spätestens bis 23. Dezember, 16 Uhr für die Zeitspanne bis einschließlich 1. Januar im Kreishaus (Tel. 06352 / 710-192) bestellt werden können.