Problemmüll-sammlung in Alsenz und KIBo

    Am Samstag, dem 26. Januar, kommt das sogenannte Umweltmobil in den Donnersbergkreis, um an zwei Standorten Problemabfälle von privaten Haushalten kostenlos anzunehmen. Neben Lacken, Abbeiz- und Lösungsmitteln sowie sonstigen Chemikalien in haushaltsüblichen Mengen werden Energiesparlampen und Neonröhren angenommen.

    Zu folgenden Terminen und Uhrzeiten macht das Umweltmobil Halt:

    • In Alsenz: Von 8.30 bis 11 Uhr auf dem Parkplatz der Nordpfalzschule
    • In Kirchheimbolanden: Von 12.15 bis 14.45 Uhr auf dem Parkplatz der Kreisverwaltung