Straßensperrungen im Kreisgebiet

    Der Landesbetrieb Mobilität hat darüber informiert, dass Ende August / Anfang September vier Kreisstraßen im Donnersbergkreis mit dem Kleinfertiger (Fahrzeug zum Einbau von Asphalt) saniert werden. Die betroffenen Straßen müssen aus bautechnischen Gründen für mindestens einen Tag voll gesperrt werden. Die Umleitungsstrecken werden ausgeschildert. Betroffen sind nachfolgende Straßen:

    • K 9 zwischen Bisterschied und Ransweiler (31. August, von 5.30 Uhr bis 20 Uhr)
    • K 40 zwischen Gonbach und der Einmündung K 39 (31. August, 19 Uhr, bis 1. September, 20 Uhr)
    • K 47 zwischen Bannholz und Dreisen (2. September, von 5.30 Uhr bis 20 Uhr) 
    • K 54 zwischen Bolanden und Weierhof (3. September, von 5.30 Uhr bis 20 Uhr)

    Die Arbeiten sind witterungsabhängig, weshalb es kurzfristig zu Änderungen im geplanten Ablauf kommen kann.