3550 Schutzmasken ausgeliefert

    Die Arztpraxen im Kreis erhalten aktuell Schutzmasken, die von der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz für ihre Vertragspraxen zentral beschafft wurden. Um die Ärzte zu entlasten, hat die Kreisverwaltung die Abholung aus Mainz organisiert. Ehrenamtliche Katastrophenschutzhelfer des DRK Kreisverband Donnersberg verteilen die Pakete zurzeit an 71 Arztpraxen im Donnersbergkreis.