Musikalisch-kulinarischer Genuss am Valentinstag

    Herzliche Einladung zu einem "musikalischen Valentinsdinner" - nicht nur für Frischverliebte. Auch langjährige Paare oder gute Freunde können am 14. Februar zum ersten Mal auf eine musikalisch-kulinarische Reise gehen. Gemäß dem Motto „Liebe geht durch den Magen“ bieten fünf Donnersberger Restaurants köstliche Kreationen zum Abholen an. Die Menüs bestehen aus drei Gängen, die so vorbereitet sind, dass sie zuhause mit wenigen Handgriffen fertig angerichtet werden können. Eine Flasche Wein ist bei jeder Bestellung inklusive. Das Besondere an diesem Valentinsdinner ist die musikalische Begleitung, denn mit der Reservierung buchen die Paare ihr exklusives Online-Konzert gleich mit. Viktor Silvester Wendtner (Gesang) und Benjamin Reiter (Flügel) sorgen mit ihrer Songauswahl von bekannten Künstlern wie Elton John, Adele oder Michael Bublé garantiert für einen stimmungsvollen und romantischen Rahmen.

    Die Valentinsmenüs können bis zum 10. Februar direkt bei den teilnehmenden Betrieben bestellt werden. Den Zugang zum Online-Konzert erhalten die Gäste bei der Abholung.
    Mit dabei ist das Verwöhnhotel Bastenhaus (Dannenfels), das Restaurant Orangerie (Kirchheimbolanden), das Waldhotel Eisenberg, das Landidyll Hotel-Restaurant Klostermühle (Münchweiler) und der Landgasthof Goldenes Ross (Göllheim).

    Das musikalische Valentinsdinner ist eine Initiative von Kreismusikschule und Donnersberg-Touristik-Verband sowie der teilnehmenden Gastronomiebetriebe.

    Weitere Informationen unter www.donnersberg-touristik.de oder telefonisch unter der Rufnummer 06352-1712