Sechs neue Auszubildende im Kreishaus

    Sechs junge Männer und Frauen haben am 1. Juli ihre Ausbildung in der Kreisverwaltung begonnen. In einer kleinen Feierstunde wurden sie offiziell von Landrat Rainer Guth begrüßt: "Heute ist ein schöner Tag für die Kreisverwaltung", so der Kreischef. Mit jedem Ausbildungsbeginn werde deutlich, dass die Verwaltung eine Zukunft habe und es weiter nach vorne gehe. Die Arbeit in der Verwaltung beschrieb Guth als "anspruchsvoll und oft auch stressig, aber auch interessant und abwechslungsreich".

    Als Kreisinspektoranwärterinnen wurden Jana Bohlander und Laura Musiolik vereidigt, als Kreissekretäranwärter Lars Fürnkranz. Als Verwaltungsfachangestellte verpflichtete der Landrat Wiebke Beutel, Lara Lahr und Samiro Steingaß.

    Im Bild von links: Saskia Bartsch (Leitung Personalreferat), Judith Schappert (Büroleiterin), Lara Lahr, Wiebke Beutel, Samiro Steingaß, Lars Fürnkranz, Jana Bohlander, Laura Musiolik, Landrat Rainer Guth.