3.000 luca App Schlüsselanhänger für den Donnersbergkreis

    Im Donnersbergkreis soll die luca App zum Einsatz kommen, damit dem Gesundheitsamt die Kontaktnachverfolgung im Fall eines positiv auf Corona Getesteten erleichtert wird. Seit Mitte Mai können Gastronomie, Einzelhandel, Hotels und weitere Einrichtungen die luca App kostenfrei für diese digitale Kontaktnachverfolgung einsetzen.

    Dazu muss sie natürlich auch von den Bürgern genutzt werden. Normalerweise lädt man sich dazu die App aufs Handy. Was aber ist mit denjenigen, die kein Smartphone nutzen?

    Der luca-Schlüsselanhänger ist das analoge Gegenstück zur luca App. Zum Einchecken kann der QR-Code des Schlüsselanhängers von der entsprechenden Einrichtung einfach eingescannt werden. Weiterhin möglich ist aber auch die Kontakterfassung per Formular.

    Damit der Anhänger mit dem QR-Code eingesetzt werden kann, muss dieser auf der Seite der luca App einmalig registriert werden: Auf der Startseite www.luca-app.de findet man direkt den Punkt „Schlüsselanhänger registrieren“.

    Ausgegeben werden die Schlüsselanhänger für einen Kostenpunkt von 1 € an folgenden Stellen:

    ·         VG Eisenberg: Zentrale der Verbandsgemeindeverwaltung Eisenberg - Hauptstraße 86 in Eisenberg

    ·         VG Göllheim: Zentrale der Verbandsgemeindeverwaltung Göllheim - Freiherr-vom-Stein-Straße 1-3 in Göllheim

    ·         VG Kirchheimbolanden: Donnersberg-Touristik-Verband e.V. - Langstraße 1 in Kirchheimbolanden

    ·         VG Nordpfälzer Land: Kasse am Natur-Erlebnisbad Rockenhausen – Obermühle in Rockenhausen

    ·         VG Winnweiler: Kasse am Schwimmbad Winnweiler - Am Schwimmbad 1 in Winnweiler

    Bild: Copyright Donnersberg-Touristik-Verband