Donnersberger Beschäftigungsgipfel

    Das Wirtschaftsforum Donnersberger Land lädt am Mittwoch, 30. November, ab 15 Uhr zu einem „Donnersberger Beschäftigungsgipfel“ in die Donnersberghalle nach Rockenhausen ein.

    „Die Gewinnung geeigneter Arbeitskräfte entwickelt sich zunehmend zum herausfordernden Faktor für die Zukunfts- und Funktionsfähigkeit unseres Gesellschafts- und Wirtschaftssystems. Beim Donnersberger Beschäftigungsgipfel wollen wir dieses Thema mit zwei Lösungsschwerpunkten aufgreifen“, kündigt Reiner Bauer, der Leiter der Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Standortentwicklung und Klimaschutz der Kreisverwaltung Donnersbergkreis, an.

    Hier erhalten Sie Informationen zur Veranstaltung:

    Mittwoch, den 30. November 2022 | Donnersberghalle | Obermühle 1 | 67806   Rockenhausen


    15.00 Chancentreff: Möglichkeiten für Ein- und Umsteiger 

    Der Chancentreff soll ein offener und unkomplizierter Treff für Ein- und Umsteiger und für Akteure sein, die derzeit Arbeitskräfte suchen. Auch Bildungs- und Qualifizierungsträger sind eingeladen, sich zu präsentieren und die direkte Kontaktmöglichkeit zu Arbeitssuchenden, potentiellen Arbeitgebern und weiteren Netzwerkpartnern zu nutzen.

    Es erwarten Sie folgende Impulse und Referenten:

    Impuls  1 – Unterstützungsangebote der Agentur für Arbeit und des Jobcenters

    • Frau Susanne Loch | Teamleiterin Arbeitgeberservice | Agentur für Arbeit Kaiserslautern-Pirmasens

    Impuls 2 – Perspektiven und Beratungsangebote der IHK

    • Frau Stefanie Lenz | Leitung Team Fachkräftesicherung | Industrie- und Handelskammer für die Pfalz

    Impuls 3 - KAUSA – Koordinierungsstelle für Ausbildung und Migration

    • Herr Moritz Wunderlich | KAUSA – Serviceberater | Handwerkskammer der Pfalz

    Impuls 4  – Vorstellung der Beschäftigungspilotinnen für Ukrainer

    •  Frau Valentyna Vlasiuk | Frau Claudia Scholl | Kreisverwaltung Donnersbergkreis


    18.00 Uhr-After-Work: Internationale Fachkräftegewinnung

     „Erfolgreiche und nachhaltige Fachkräftezuwanderung - richtig machen und besser werden!“ Darum geht es im zweiten Teil der Veranstaltung, die sich schwerpunktmäßig an interessierte Arbeitgeber, die Verfahrensbeteiligten und potentielle strategische Partner richtet.

    Es erwarten Sie folgende Impulse und Referenten:

    Impuls  1 - Ausblick Fachkräfteentwicklung

    • Herr Peter Weißler | Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Kaiserslautern-Pirmasens

    Impuls 2 - So geht´s! - Gute Beispiele aus der Region

    • KOB GmbH
    • Evangelisches Diakoniewerk Zoar
    • Parkhotel Schillerhain
    • Erdbeerland Funck

    Impuls 3 - Vorstellung des beschleunigten Fachkräfteverfahrens

    • Herr Andreas Adelmann | Leiter der Zentralen Ausländerbehörde Kaiserslautern

     Impuls 4  – Fachkräftesicherung – Maßnahmen des Landes zur Gestaltung der Transformation der Arbeitswelt

    • Herr York Wilhelm Scheile | Referent der Abteilung Arbeit und Transformation im Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz

    Schlusstalk mit Landrat Rainer Guth und den Referenten


    Suchen Sie Arbeit und Veränderung?

    Auf dem Donnersberger Chancentreff finden Sie ein Stellenportal, den Direktkontakt zu Arbeitgebern aus verschiedenen Bereichen sowie Tipps zu Integration und Qualifikation!

    Anbei finden Sie die passenden Flyer zur Veranstaltung: Deutsch | Ukrainisch

    Folgende Unternehmen präsentieren sich bisher auf dem Chancentreff und freuen sich darauf mit Ihnen ins Gespräch zu kommen:

    • HEIM & HAUS - Produktion und Vertrieb GmbH - Ramsen
    • Solar Kasper GmbH - Eisenberg
    • Prot. Altenhilfe - Haus Zellertal - Albisheim
    • Agentur für Arbeit und Jobcenter Donnersbergkreis
    • Unternehmensgruppe Behles - Rockenhausen und Kirchheimbolanden
    • Westpfalz- Klinikum - Kaiserslautern - Kirchheimbolanden - Rockenhausen
    • Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands gemeinnütziger e. V. (CJD) - Kirchheimbolanden
    • Jugendmigrationsdienst - Kirchheimbolanden
    • Parkhotel Schillerhain - Kirchheimbolanden
    • ADL Alzey-Donnersberg-LebenshilfeFitness-Club "aktivZIRKEL - Rockenhausen
    • Evangelisches Diakoniewerk ZOAR - Rockenhausen
    • Industrie- und Handelskammer (IHK) - Kaiserslautern
    • KAUSA-Servicestelle | Handwerkskammer der Pfalz (HWK) - Kaiserslautern
    • Heilpädagogium Schillerhain - Kirchheimbolanden
    • Louis Steitz Secura GmbH + Co. KG - Kirchheimbolanden
    • Seniorenzentrum Wolffstift -  Kirchheimbolanden
    • Tempton Personaldienstleistungen GmbH - Kaiserslautern
    • TimePartner | Personalmanagement GmbH - Kirchheimbolanden
    • Deutsche Angestellten-Akademie GmbH - Kaiserslautern
    • Gemeinnützige Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft Donnersbergkreis m.b.H. (GBQ) - Marnheim
    • TERTIA Berufsförderungs GmbH & Co. KG - Kirchheimbolanden
    • KARL OTTO BRAUN Gmbh & Co. KG - Wolfstift
    • BASTENHAUS Hotel & Restaurant - Dannenfels
    • Mühle am Schlossberg - Wartenberg-Rohrbach
    • DEKRA Akademie GmbH - Kaiserslautern


    • *wird entsprechend ergänzt

      Busfahrplan zum Beschäftigungsgipfel

      Infos & Anfragen


      Anfragen zum Bustransfer sowie allgemeine Rückfragen richten Sie gerne an

      Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Die Möglichkeit persönliche Einstellungen zu Cookies vorzunehmen und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.