FazIT: Gutes Marketing muss nicht teuer sein

    Mit gezielten Aktionen und kleinem Budget beste Effekte erzielen – darum ging es am 20.09.17 im Seminar "Marketing mit kleinem Budget", das im Rahmen der Zukunftswerkstatt Tourismus und Dorf im Hotel Braun in Kirchheimbolanden angeboten wurde. Referentin Kerstin Schulze-Pendorf führte die 24 Teilnehmer/innen an das Thema heran und konzentrierten sich auf günstige, wertvolle Marketingoptionen. Im Laufe des Tages wurden mögliche Methoden erarbeitet, die sowohl Hoteliers wie auch Gaststättenbetreiber oder kommunale Verwaltungen in ihren Arbeitsalltag mitnehmen können. Ob handschriftlich signierte Sammelpost, Kooperation mit Partnerbetrieben oder externe Unterstützung - die Möglichkeiten sind vielfältig. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfuhren, dass Pressearbeit nicht viel kosten muss, um Wirkung zu erzielen. Bereits eine kurze Ankündigung oder Nachlese kann ausreichen. In Gruppen wurde zum Abschluss die Marketingstrategie für ein fiktives Produkt entwickelt.

    Veranstalter des ganztägigen Seminars war die LAG Donnersberger und Lautrer Land, die das Angebot mit Unterstützung des EU-Förderprogrammes LEADER und des Landes Rheinland-Pfalz unterbreitete.


    Öffnungszeiten

    Kreishaus

    Mo - Mi08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
    Do08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
    Fr08:00 - 12:00 Uhr

    ausländerbehörde

    Mo - Mi
    08:00 - 12:30 Uhr

    Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    14:00 - 18:00 Uhr
    Fr
    08:00 - 12:00 Uhr

    Kfz-Zulassungsstelle

    Mo - Mi07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 15:30 Uhr
    Do07:30 - 11:30 Uhr14:00 - 17:30 Uhr
    Fr
    07:30 - 11:30 Uhr

    Wichtige Ankündigungen