Oktober

    • 2021-11-02

      Die Kreisvolkshochschule des Donnersbergkreises bietet diesen Monat neue Herbst- und Winterkurse an.

      Die Themen variieren von chinesischer Kalligrafie, einer Whiskey-Verkostung bis hin zu Nähkursen. Für die Teilnahme ist eine schriftliche Anmeldung…

    • 2021-11-02

      Der Wettbewerb um den „Innovationspreis Rheinland-Pfalz“ geht in die Endphase. Nur noch wenige Tage können sich Unternehmen für den mit insgesamt 60.000 Euro dotierten Preis bewerben.

    • 2021-11-02

      In Rheinland-Pfalz wurden 30 Bauernhofpädagoginnen ausgezeichnet. Die Zertifikate wurden im Hofgut Neumühle bei Münchweiler an der Alsenz verliehen. Kindern und Jugendlichen die Landwirtschaft näherbringen – darum geht es bei den „Lernorten…

    • 2021-10-31

      Wie der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms mitteilt, werden ab dem 2. November 2021, ab 9 Uhr, bis voraussichtlich Ende des Jahres die laufenden Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung der Landesstraße 401 im zweiten Bauabschnitt fortgesetzt.

    • 2021-10-29

      Seit dem 2. August fahren sechs mobile Impfbusteams flächendeckend durch Rheinland-Pfalz. Geimpft wird ohne Terminvergabe unter anderem auf Supermarktparkplätzen, in Innenstädten, bei Freizeiteinrichtungen, in Sportvereinen sowie an Berufs- und…

    • 2021-10-29

      „Das war eine tolle Leistung!“ Dies hat Landrat Rainer Guth am Donnerstagabend bei der Siegerehrung der Aktion Stadtradeln im Obsthof Enders in Albisheim betont. 339 Personen haben vom 5. bis 25. September im Donnersbergkreis insgesamt 80.675…

    • 2021-10-28

      In der Bundesrepublik Deutschland wird im Jahr 2022 eine Volks-, Gebäude- und Wohnungszählung stattfinden – der Zensus 2022. Mit dieser statistischen Erhebung wird ermittelt, wie viele Menschen in Deutschland leben, wie sie wohnen und arbeiten.

    • 2021-10-27

      Ende Juli gab es die Förderbescheide auf der Wasserburg in Reipoltskirchen für die Etablierung von fünf Strukturlotsen im Zuge der Alte-Welt-Initiative. Mit Tobias Zirker hat einer dieser Lotsen mittlerweile seinen Dienst bei der Kreisverwaltung…

    • 2021-10-26

      Die erste Veranstaltung dieser Art fand bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr guten Anklang: Der Kreisseniorenrat des Donnersbergkreises hatte in Steinbach zu einem Rollatortraining eingeladen. Regelmäßige Bewegung ist unerlässlich, um die…

    • 2021-10-26

      Sie soll eine Plattform für einen ganz wichtigen Austausch sein: Wie bereits beim Donnersberger Handwerkergipfel vereinbart, ist nun im sozialen Netzwerk Facebook eine Gruppe mit dem Titel „Gemeinsam Mittelahr – Donnersberg. Wir bauen Zukunft.“…

    • 2021-10-25

      Für das laufende Jugendprojekt „Fit für den Job“ bei der Beschäftigungsgesellschaft in Marnheim  sind noch Plätze frei. Angesprochen sind junge Menschen zwischen 17 und 24 Jahren, die ihre Schulpflicht erfüllt, aber aktuell noch keine berufliche…

    • 2021-10-22

      Es war ein großer Tag bei herrlichem Herbstwetter für den Donnersberg. An dessen Fuß hat die höchste Erhebung der Pfalz am Sonntag das Prädikat „Nationaler Geotop“ erhalten. „Der Donnersberg ist eine geologische Besonderheit“, sagte Prof. Dr. Georg…

    • 2021-10-21

      Am Donnerstagmorgen, 21. Oktober, 4:07 Uhr, ging es aufgrund des Sturms mit zahlreichen Alarmierungen/Einsätzen im Donnersbergkreis los. So mussten unter anderem 18 umgestürzte Bäume von Wegen entfernt werden, in Zellertal wurde ein Dach abgedeckt,…

    • 2021-10-21

      Der Deutsche Wetterdienst meldet für Donnerstag, 21. Oktober, orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten um 110 km/h anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung. Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel Bäume entwurzelt und…

    • 2021-10-21

      Die Ausstellung „Gurs 1940“, die die Berliner Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz mit 28 Tafeln in deutscher und französischer Sprache erarbeitet hat und die durch neun Stellwände mit dem Schicksal pfälzischer Jüdinnen und Juden…

    • 2021-10-19

      Bis 17. Dezember 2021 ist die Bundesstraße 48 in der Ortsdurchfahrt Dielkirchen wegen Tiefbauarbeiten im Auftrag der Pfalzwerke Netz AG voll gesperrt. Das hat auch Auswirkungen auf den Busverkehr. Alle Fahrten der Linie 908, 915, Schul- und…

    • 2021-10-20

      In drei Tagesseminaren sind im Hofgut Neumühle bei Münchweiler noch Plätze frei, die sich der Therapie mit Heilpflanzen, der Phytotherapie, in der Nutztierhaltung widmen - eins für Einsteiger und Einsteigerinnen am Samstag, 30. Oktober, ein…

    • 2021-10-18

      Die Organisatorinnen und Organisatoren der Kirchheimbolander Friedenstage haben für die bis 12. Dezember laufende 47. Auflage einmal mehr ein vielfältiges Programm zusammengestellt. Um ein friedliches Zusammenleben zu fördern, gibt es viele…

    • 2021-10-18

      Am Freitag, 29. Oktober, ist die Deponie Eisenberg ganztägig geschlossen. Es kann somit kein Sperrmüll und anderer Abfall angeliefert werden.

      Die Deponie muss an diesem Tag aufgrund einer technischen Baumaßnahme geschlossen werden. Ein alter…

    • 2021-10-13

      Wie würden Sie unsere Region mit nur drei Schlagworten beschreiben? Welche herausragenden Stärken sprechen Sie unserer Region zu und welche Themen sind aus Ihrer Sicht für die Region von besonderer Bedeutung? Auf diese und weitere Fragen möchte die…

    • 2021-10-14

      Die Donnersberger Dorferneuerungsgemeinde Waldgrehweiler hat im Beisein von Innenminister Roger Lewentz einen Spendenscheck über 7.250 Euro an den Ortsbürgermeister der von der Flutkatastrophe schwer getroffenen Ahrtal-Gemeinde Schuld (Landkreis…

    • 2021-10-12

      Die Wirtschaftsförderung und Standortentwicklung des Donnersbergkreises luden am 11. Oktober zu einem Donnersberger Handwerkergipfel ein. Themen waren unter anderem eine Handwerker-Brücke Donnersbergkreis – Mittelahr und die Fachkräftegewinnung. Für…

    • 2021-10-11

      Am Montag fand während der Trägerversammlung des Jobcenters Donnersbergkreis die Verabschiedung des langjährigen Geschäftsführers Klaus Theato statt. Theato leitete die gemeinsam von Agentur für Arbeit und dem Landkreis betriebene Einrichtung seit…

    • 2021-10-12

      Seit 11. Oktober verhindert eine Baustelle in der Donnersberger Ortgemeinde Stetten die Durchfahrt. Die Baustelle liegt in der Hauptstraße Richtung Albisheim und dient zur Sanierung der Wasserleitungen am Schieberkreuz, in dessen Folge auch der…

    • 2021-10-08

      Mit der Änderung der Testverordnung des Bundes, welche am 11. Oktober 2021 in Kraft tritt, endet die kostenfreie Bürgertestung im Projekt „Testen für Alle“. Ab 11. Oktober stehen kostenlose Testungen nur noch einem in § 4a TestV genau definierten…

    • 2021-10-08

      Vom 5. bis 25. September beteiligte sich der Donnersbergkreis zum zweiten Mal an der Klimaschutz-Kampagne Stadtradeln des Klima-Bündnis. Insgesamt legten 339 Radfahrer 80.675 Kilometer zurück und vermieden damit zwölf Tonnen CO2 im Vergleich zu…

    • 2021-10-08

      Das Bundesteilhabegesetz wurde auf den Weg gebracht, um für Menschen mit Behinderungen mehr Möglichkeiten der Teilhabe und mehr Selbstbestimmung zu schaffen. In der jüngsten Sitzung des Kreistages berichteten Judith Mattern-Denzer, die Leiterin der…

    • 2021-10-07

      Hat man die Wahl, ist eine Dämmung der Hauswände von außen eine bessere Lösung zur Begrenzung von Wärmeverlusten, als eine Innendämmung. Denn bei der Außendämmung ist eine dickere Dämmschicht möglich und damit eine größere Dämmwirkung. Außerdem wird…

    • 2021-10-07

      Es ist eine besondere Auszeichnung, die der höchsten Erhebung der Pfalz mit etwas Verspätung verliehen wird: Der Donnersberg hat das Prädikat „Nationaler Geotop“ erhalten. Die offizielle Übergabe der Urkunde findet am Sonntag, 24. Oktober, in der…

    • 2021-10-07

      Von 2. November bis 4. November werden in 17 Orten des Donnersbergkreises, beim sogenannten Umweltmobil, Problemabfälle kostenlos angenommen. Die Schadstoffsammlungen gelten nur für private Haushalte; Gewerbebetriebe sind ausgeschlossen. Aus…

    • 2021-10-07

      Der 2021 veröffentlichte Abfallentsorgungsplan enthält einen Zahlendreher. Die Grüngutsammlung in Bisterschied, Dörrmöschel, Katzenbach, Rathskirchen, Reichsthal, Seelen, Schönborn und Teschenmoschel findet am 20. Oktober, nicht 22. Oktober, statt.